Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 370.437
  Pressemitteilungen gelesen: 56.176.789x
03.09.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

ALTERAS - Auftakt einer spannenden Jugendbuchreihe

An dieser Schule stimmt etwas nicht! Das stellt die frisch eingeschulte 5d an der Gesamtschule Schöneburg bald fest: Mitschüler verschwinden einfach so, geheimnisvolle Karten und versteckte Hinweise tauchen auf. Daniel, Milena und ihre Freunde geraten bald darauf in ein Abenteuer, das die Grenzen ihrer Welt sprengt, im wahrsten Sinne des Wortes! Zum Glück besteht die Truppe aus den verschiedensten Typen, denn manchmal braucht es ein menschgewordenes Abbruchunternehmen, manchmal ein Genie und meistens einfach gute Freunde, mit denen man sich allen Gefahren stellen kann. Alleine kommt hier nämlich niemand ans Ziel.



Der spannende Jugendroman "ALTERAS" von Agnes Maxsein ist der erste Band der Reihe um die Welt von Alteras, das Abenteuer fängt gerade erst an. Die Autorin wurde im Jahr 1991 in Essen geboren und wuchs in Alpen am Niederrhein auf. Mit 19 begann sie in Münster Kunst und Germanistik zu studieren. Seit 2017 arbeitet sie als Lehrerin an einer Gesamtschule. Ihre Liebe zu Geschichten entdeckte sie schon in früher Kindheit; in die Welten von Michael Ende, J.K. Rowling oder J.R.R. Tolkien tauchte sie völlig ein. Bereits mit 17 entwarf sie ihren ersten Roman, seitdem ließ das Schreiben sie nicht mehr los. Sie ist nebenberuflich Sängerin und stets auf der Suche nach Möglichkeiten, Bilder und Musik und Literatur zu neuen Geschichten zu verbinden.



"ALTERAS" von Agnes Maxsein ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-36235-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de