Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 370.332
  Pressemitteilungen gelesen: 56.142.303x
07.09.2021 | Kunst & Kultur | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Montana sehen und ...... sterben? - Abenteuerlicher Liebesroman

Die Geschichte beginnt mit Auszügen aus dem Tagebuch eines pensionierten Flugkapitäns, der sich endlich einen Traum erfüllen will. Er landete vor vier Tagen Denver. Er flog diese Stadt in seinem Beruf oft an, doch er hatte nie die Zeit, sich die nähere Umgebung, geschweige denn die Rocky Mountains näher anzusehen. Nachdem er nun von seiner Fluggesellschaft in den vorzeitigen Ruhestand geschickt hat, hat er nun endlich genug Zeit, um das Versäumte ausgiebig nachzuholen. Er hat sich keine Zeitgrenze gesetzt und auch keinen Rückflug gebucht. Es sollte jedoch dann alles anders kommen als geplant. Durch Zufall bleibt er auf einer Ranch in Montana hängen und verliebt sich dort in die Rancherin. Die Liebesbeziehung findet allerdings ein jähes Ende.



Etwas später kommt in "Montana sehen und ...... sterben?" von Elmar Selge sein Sohn und verliebt sich in die Tochter der Ranch-Besitzerin. Findet diese Liebe ein Happy End? Die Leser begleiten die Charaktere durch spannende Entwicklungen und überraschende Wendungen. Dabei lernen sie zugleich viel über das Leben auf einer Ranch und was dort eigentlich im alltäglichen Leben vor sich geht. Der Roman lädt zum Zurücklehnen im Sessel und zum Schmökern ein.



"Montana sehen und ...... sterben?" von Elmar Selge ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-33180-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Kunst & Kultur"

| © devAS.de