Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 324.058
  Pressemitteilungen gelesen: 42.143.317x
07.05.2019 | Logistik & Transport | geschrieben von Hans-Peter Oswald¹ | Pressemitteilung löschen

Aero-Domains: Auch für Multicopter und Drohnen

Ihnen gehört eine Drohne oder ein Multicopter. Sie besitzen oder planen eine Website zu Ihren Drohnen oder Multicopter.

Dann haben wir eine gute Idee für Sie:

Registrieren Sie eine aero-Domain (https://www.domainregistry.de/aero-domains.html).

Drohnenbesitzer haben durch eine aero-domain mehrere Vorteile:
1. Man kann das Angebot gleich dem Bereich "Fliegen" zuordnen.
2. Das Google-Ranking der Website verbessert sich durch eine aero-domain
3. Es sind unter .aero schöne Namen möglich, die es unter anderen Top Level Domains schon lange nicht mehr gibt.

Die .aero-domain ist eine beschränkte und exclusive domain. Sie ist nur für die Mitglieder der aviation community vorgesehen. Der Nachweis erfolgt durch die Angabe der Community Membership ID und des Passwortes. Falls Sie noch keine Community Membership ID und Passwort von SITA bekommen haben, reicht es aus, wenn Sie bei der Domainbestellung Ihre "Credentials" angeben. Es genügt z.B. wenn Sie eine URL/Domain mit "aviation content", wie z.B. eine Webseite über Drohnen, Ihr eigen nennen können.

Die aviation community ist eine große Gemeinschaft: Die Stewardess gehört dazu, der Student der Luftfahrt, der Modellbauer und der Segelflug-Verein. Sie alle sind zum Beispiel berechtigt eine .aero-domain zu registrieren.

Interessenten können jeden beliebigen Begriff unter .aero registrieren. Er muß nicht den Namen einer Firma reflektieren oder sich auf eine Handelsmarke stützen. Das bedeutet aber auch: Fremde Firmen können Begriffe, die Ihnen wichtig sind, oder gar Ihren Firmennamen bzw. Produktnamen registrieren. Um Ärger zu vermeiden, sollten Sie also aus Vorsicht schnell handeln. Viele schöne Begriffe sind unter .aero noch frei.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de: "Jeder kann die Angebote auf einer Aero-Domain sofort mit dem Thema 'Fliegen' in Zusammenhang bringen. Unzählige domains haben das Wort 'Aero' als Bestandteil."

Gutgemachte Webseiten mit der Aero-Domain werden ein höheres Ranking in Suchmaschinen erhalten als zum Beispiel mit einer De-Domain, weil nun auch in der Domainendung rechts vom Punkt ein wichtiges Schlüsselwort enthalten ist. Es ist unbestritten, dass Schlüsselwörter beim Ranking durch Suchmaschinen wie Google eine große Rolle spielen.

Die Darstellung mit der Aero-Domain ist selbsterklärend, attraktiver und kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/aero-domains.html

Bildquelle: gemeinfrei

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.domainregistry.de
Secura GmbH
Frohnhofweg 18 50858 Köln

Pressekontakt
http://www.domainregistry.de
Secura GmbH
Frohnhofweg 18 50858 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Logistik & Transport"

| © devAS.de