Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 278.707
  Pressemitteilungen gelesen: 35.718.034x
05.02.2013 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Martin Farjah¹ | Pressemitteilung löschen

Epson kündigt seine ersten HDBaseT-fähigen Projektoren für kommerzielle Anwendungen an

(NL/4896115866) Beaverton, Ore, im Februar 2013 Die neuen kommerziellen Projektoren von Epson verfügen über integrierte HDBaseT-Technologie, sodass professionelle Installateure weniger Installationsaufwand und gleichzeitig bei zu übertragenden Inhalten keine Qualitätseinbußen haben. Epson ist damit der neueste führende Hersteller, der der HDBaseT Alliance beitritt, einem Konsortium von Unternehmen, die die HDBaseT-Technologie fördern und standardisieren möchten. Unterstützt durch den Valens Semiconductor HDBaseT-Chipsatz ermöglicht die HDBaseT-Technologie für Heimanwender und kommerziellen Einsatz, unkomprimierte HD-Multimedia-Inhalte über ein einziges CAT5e/6-Kabel zu übertragen.

Ein Merkmal, das die HDBaseT-Technologie so einzigartig macht, ist eine drahtgebundene Übertragung von unkomprimierten FullHD-Multimedia-Inhalten über 100 Meter, wodurch sich die Technologie für Projektoren geradezu prädestiniert, sagt Yasunori Ogawa, VI Planning & Design Department General Manager bei Epson. Der Beitritt zur HDBaseT Allianz ermöglicht es uns, unseren Kunden die HDBaseT-Technologie näherzubringen und ihnen zu ermöglichen, Zeit-, Arbeits- und Kostenaufwand bei Installationen drastisch zu reduzieren ohne Einbußen bei der Übertragung von Videosignalen über lange Strecken.

Die Verstärkung unserer Allianz durch Epson, einem weltweit führenden Unternehmen im Projektor-Markt, ermöglicht uns die wachsende Nachfrage an HDBaseT-Technologie sowohl für Profis als auch für Verbraucher zu befriedigen", sagt Micha Risling, Marketing-Vorsitzender der HDBaseT Alliance. Die HDBaseT Alliance verzeichnet ein enormes Wachstum in der Mitgliedschaft der Allianz und eine steigende Anzahl von Produkten auf dem Markt. Für das Jahr 2013 erwarten wir, dass zahlreiche weitere Geräte mit integrierter HDBaseT-Technologie den Markt bereichern werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Profil Marketing OHG
Humboldtstraße 21 38106 Braunschweig

Pressekontakt
http://www.profil-marketing.com
Profil Marketing OHG
Humboldtstraße 21 38106 Braunschweig

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de