Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 278.704
  Pressemitteilungen gelesen: 35.716.586x
31.01.2011 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Andreas Stobbe¹ | Pressemitteilung löschen

Neue Online-Fachcommunity für Gastroenterologen

(ddp direct) Dass soziale Netzwerke großen Nutzen haben, ist spätestens seit Xing und Co. bekannt denn die richtigen Kontakte zu knüpfen, ist heute ein entscheidender Faktor. Besonders hilfreich sind sie immer dann, wenn berufliche Fragen und Aufgaben schnell und zuverlässig gelöst werden sollen und eine zweite Meinung von Nöten ist.

Mit exklusiver Ausrichtung auf den Fachbereich Gastroenterologie hat der medizinische Fachverlag Georg Thieme, Stuttgart, gemeinsam mit der Firma reality bytes neue medien gmbh und Profis aus dem medizinischen Bereich die Fachcommunity für Gastroenterologen entwickelt, die anlässlich eines Fachkongresses der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten e.V. (DGVS) im September 2010 an den Start gegangen ist. (www.thieme.de/gastro-community)

Die Spezialisierung wurde ganz bewusst gewählt und bietet einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Ärzte-Communitys: Grundsätzlich ist zwar eine hohe Vernetzungsdichte förderlich, dennoch kann zuviel Vernetzung auch den gegenteiligen Effekt bewirken: Informationen sind nicht genau auf das Interessensgebiet des Einzelnen abgestimmt oder erreichen den Adressaten gleich mehrfach, was es erschwert, wichtige und unwichtige Informationen voneinander zu trennen. Oft führt genau dies zum Rückzug aus dem Netzwerk, da kein Informationsgewinn zu erwarten oder nur erschwert möglich ist.

Durch die Ausrichtung auf die Gastroenterologie wird eine bessere Steuerung erreicht - neue Erkenntnisse und aufkommende Trends können so schneller erkannt und umgesetzt werden. Als Mitglied der Fachcommunity für Gastroenterologen haben die Ärzte die Möglichkeit, ein Profil zu erstellen, Nachrichten untereinander auszutauschen und im Forum oder den eigens eingerichteten Fachgruppen Krankheitsverläufe und Beschwerden zu diskutieren. Zudem bietet die Fachcommunity Zugriff auf Leitlinien zu unterschiedlichen Erkrankungen, informiert über aktuelle Stellenangebote aus dem gastroenterologischen Bereich sowie über Veranstaltungen. Zusätzlich können im Download der Woche ausgewählte hochwertige fachspezifische Artikel heruntergeladen werden. Die Fachredaktion stellt regelmäßig Zusammenfassungen von aktuellen Beiträgen aus internationalen Fachzeitschriften ein.

Das Angebot richtet sich nicht nur an Gastroenterologen, sondern an alle Ärzte, die sich mit gastroenterologischen Themen befassen. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/qew1ck

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/online-medien/neue-online-fachcommunity-fuer-gastroenterologen-14242

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.reality-bytes.com
reality bytes neue medien GmbH
Bayenthalgürtel 16-20 50968 Köln

Pressekontakt
http://www.reality-bytes.com
reality bytes neue medien GmbH
Bayenthalgürtel 16-20 50968 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de