Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 323.970
  Pressemitteilungen gelesen: 42.124.300x
06.03.2019 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Monika Zehmisch¹ | Pressemitteilung löschen

Grundlagen der Online-PR: Vorteile, Nutzungsmöglichkeiten und Strategien

Online-PR ist umfassende digitale Kommunikation, die auf den Dialog und Interaktion mit der Öffentlichkeit ausgerichtet ist und nützliche Informationen mit Mehrwert bietet. Online-PR ist dabei mehr als die Übertragung klassischer PR in die digitalen Medien, sondern unterscheidet sich grundlegend in Zielsetzung, Aufbereitung der Inhalte und Kommunikation. Die Gegenüberstellung der klassischen PR mit den Möglichkeiten der Online-PR verdeutlicht, dass die Öffentlichkeitsarbeit im Internet eine eigenständige Disziplin mit ganz neuen Herausforderungen für die gesamte Unternehmenskommunikation darstellt. Online-PR bietet vielfältige Möglichkeiten für Unternehmen die auch mit einfachen Mitteln und Ressourcen zu erreichen sind.


Online-PR ist zielgruppenorientierte digitale Kommunikation mit Mehrwert

Menschen suchen im Internet besonders nach relevanten Inhalten, die ihnen einen Mehrwert bieten, Fragen beantworten und Probleme lösen. In der Online-PR nehmen Unternehmen einen "Perspektivenwechsel" vor und ergänzen Unternehmensinformationen mit interessanten, nützlichen und unterhaltsamen Informationen. Die Bandbreite an Inhalten in der Online-PR geht weit über die Möglichkeiten der klassischen PR hinaus. In der Online-PR verschmelzen die Grenzen zwischen Public Relations, Content Marketing, Social Media und SEO, um eine ganzheitliche Unternehmenskommunikation zu erreichen.

Online-PR ist darauf ausgerichtet mit relevanten Informationen auf sich aufmerksam zu machen, Vertrauen zu schaffen, die Reputation zu erhöhen und die Kundenbindung zu unterstützen. Besonders gut funktionieren hilfreiche und nützliche PR-Inhalte, wie beispielsweise Praxisanleitungen, Fallbeispiele, Problemlösungen, Expertentipps, Interviews und Storytelling. Qualitativ hochwertige Inhalte sind auch in der Online-PR die Währung für Erfolg.


Die Vorteile der Online-PR

Das sind die Vorteile der Online-PR:

- Veröffentlichungen im Internet können von den Unternehmen selbst in die Hand genommen werden.
- Es besteht keine Abhängigkeit mehr von Journalisten als "Gatekeeper".
- In der Online-PR gibt es nicht nur "Breaking News", sondern auch Nischen-Themen finden Beachtung.
- Auch kleine Unternehmen können ihre Unternehmens-News im Internet veröffentlichen und wahrgenommen zu werden.
- Mit Online-PR können Interessenten und die Zielgruppe direkt adressiert werden.
- Auch Journalisten recherchieren im Internet und können so auf Online-PR-Themen aufmerksam werden.


Was ist der Unterschied zwischen Online-PR und klassischer PR?

Beide PR-Strategien haben das Ziel, Neuigkeiten bekannt zu machen, doch sind die Unterschiede größer als die Gemeinsamkeiten:
- Zielgruppenansprache: Die Online-PR adressiert die Öffentlichkeit und insbesondere die Zielgruppe, statt sich nur auf die Kommunikation mit der Presse zu beschränken.
- Aufbereitung der Inhalte: Während die klassische PR im Wesentlichen "Breaking News" transportiert, gibt es in der Online-PR keine Beschränkung für Themen und Inhalte, so dass auch Nischenthemen sichtbar sind. Art der Kommunikation: In der Online-PR findet eine direkte Kommunikation mit der Zielgruppe statt.


PR-Inhalte selbst in den Online-Medien und Suchmaschinen sichtbar machen

Eine der größten Aufgaben der Online-PR ist es PR-Botschaften auch außerhalb der eigenen Websites sichtbar zu machen und für Reichweite zu sorgen. Online-Pressemitteilungen transportieren als fertiges Leseformat die Themen und Inhalte ins Internet und können auf Online-Medien wie Presseportalen, Fachportalen, Branchenblogs, Social Media sowie Experten- und Content-Netzwerken selbst veröffentlicht werden.

Durch die nutzerorientierte Aufbereitung werden Online-Pressemitteilungen in den Suchmaschinen von den Zielgruppen gefunden. Die größte Suchmaschine Google macht Online-Pressemitteilungen in der Google-Suche, den Google-News, der Google-Bildersuche und bei Google My Business sichtbar. Auch 67,2 Prozent der Journalisten nutzen Google als Quelle für ihre Recherchen (Studie " Journalistische Recherche im Netz (https://www.macromedia-fachhochschule.de/uploads/media/Studie_Journalistische_Recherche_im_Netz_Umfrage_2016_b.pdf)" vom Verlag Rommerskirchen).

Der PR-Distributionsservice PR-Gateway (https://www.pr-gateway.de) unterstützt Unternehmen bei der effizienten Umsetzung ihrer Online-PR und bringt PR-Botschaften im Format "Online-Pressemitteilung" auf News-Portale und in die Social Media.


Online-PR und Social Media - Der perfekte Mix für PR-Kampagnen

Zur Kommunikationsstrategie der Online-PR gehören auch die sozialen Netzwerke. Damit können die Communitys und neue Zielgruppen direkt erreicht werden. Damit der Dialog in den Social Media gelingt, sollten folgende Tipps beachtet werden:
- PR-Botschaften sollten auf unterschiedliche Social-Media-Posts aufgeteilt werden, damit diese von den Lesern besser wahrgenommen werden können.
- Abwechslungsreiche Inhalte mit variantenreichen Posts, unterschiedlichen Kommentaren und Bildern bieten Themenvielfalt für die Communitys.
- Die PR-Inhalte sollten für die jeweiligen Social Media individuell aufbereitet werden, um die Zielgruppe gezielt zu erreichen.
- Auf Likes, Shares und Kommentar sollte zeitnah reagiert werden.


Leitfaden Online-PR: Strategien erfolgreich anwenden

Der kostenlose Leitfaden " Was ist Online-PR? - Vorteile, Nutzungsmöglichkeiten und Strategien (https://www.pr-gateway.de/blog/glossar-online-pr-vorteile-strategien/)" zum Download bietet viel Informationen und Tipps, damit Online-PR als Baustein innerhalb der digitalen Kommunikationsstrategie gelingt.

Zum Grundlagenbeitrag:
https://www.pr-gateway.de/blog/glossar-online-pr-vorteile-strategien/

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.pr-gateway.de
ADENION GmbH / PR-Gateway
Merkatorstraße 2 41515 Grevenbroich

Pressekontakt
https://www.pr-gateway.de
ADENION GmbH / PR-Gateway
Merkatorstraße 2 41515 Grevenbroich

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de