Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 38
  Pressemitteilungen gesamt: 362.008
  Pressemitteilungen gelesen: 51.117.252x
01.02.2021 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Herr Alexander Granderath¹ | Pressemitteilung löschen

Clubhouse für Videoliebhaber

Die Idee ist scheinbar nicht alt, Anwendungen wir clubhouse, netflixparty und watch2gether gibt es bereits seit vielen Jahren. Während das seit 2017 bestehende clubhouse einen riesigen Hype ausgelöst hat, sind andere Anbieter von Social Viewing and Social Audio Anwendungen über viele Jahre gewachsen. Alle ermöglichen den Austausch im Internet zu verschiedenen Themen mit mehreren Menschen in einem Raum.

Neu ist der Aspekt, hierbei jetzt auch andere Menschen mit gleichen Interessen kennenzulernen. Dies ist bei dem noch exklusiven (invite only) Clubhouse auf Bühnen möglich, bei StreamParty in öffentlichen StreamPartys. Hierzu plant man eine StreamParty zu einem Thema oder einem Movie für einen späteren Zeitpunkt. Nachdem ein Moderator die StreamParty eröffnet, können dann bis zu 50 Menschen an der Diskussion teilnehmen. Je nach Ausbaustufe mit Text-, Audio- oder auch Videochat. Diese Funktion wurde von StreamParty vor wenigen Tagen gelauncht. Rund um die Uhr und besonders abends finden sich jetzt viele Möglichkeiten mit anderen zusammenzukommen. Daneben hat man auch die Möglichkeit, sich in privaten StreamPartys ungestört zu verabreden. Seit Start haben bereits mehrere tausend StreamPartys stattgefunden, die Plattform hat bereits fünfzigtausend registrierte Nutzer und täglich kommen einige hundert dazu. Ein Viertel der Nutzer kommen aus Deutschland, daneben kommen die Nutzer aus mehr als 30 Ländern.

Das Unternehmen profitiert von den Coronabedingungen, positioniert sich aber langfristig im Markt. Es schätzt den möglichen Kundenkreis nach Corona auf mehr als 300 Millionen Interessenten in den Bereichen Fernbeziehungen, Partnersuche und sozialen und medizinischen Einschränkungen.

Die StreamParty GmbH ist ein Startup aus Willich.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
StreamParty GmbH
Herr Alexander Granderath
Hörenweg 26
47877 Willich
Deutschland

fon ..: 070047263372
web ..: https://www.streamparty.com
email : alexander@streamparty.tv

Pressekontakt
StreamParty GmbH
Herr Alexander Granderath
Hörenweg 26
47877 Willich

fon ..: 0700/47263372

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de