Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 380.858
  Pressemitteilungen gelesen: 66.174.281x
05.09.2022 | Medien & Kommunikation | geschrieben von Frau Marion Döbber¹ | Pressemitteilung löschen

Leeroy will` s auf YouTube wissen

Frankfurt/Bad Soden, 05.09.2022. "Der Videodreh mit Leeroy hat mich stark beeindruckt", fasst Tatortreiniger Marcell Engel seine Begegnung mit Leeroy Matata zusammen. Seit gestern Abend sind auf YouTube in dem Videoformat "Leeroy will`s wissen!" unterhaltsame, spannende, aber auch sehr ernste Momente eines kürzlich geführten Gesprächs der Beiden zu sehen.



"Ich kenne das Format natürlich schon lange und bin begeisterter Fan", erläutert Engel, der seit 28 Jahren Tatorte reinigt und viel erlebt hat. Umso mehr hat er sich gefreut, dass er gemeinsam mit Leeroy eine Folge drehen konnte. Im Mittelpunkt des Austauschs standen Fragen rund um die Einsätze, die Marcell Engel im Laufe der Jahre erlebt hat. Allem voran "Wie ist es überhaupt Tatortreiniger zu sein?", "Wie kommt man dazu?", "Was waren die schlimmsten Erlebnisse?", "Was macht ein Tatortreiniger?" und viele mehr.



"Leeroy hat vieles so treffend, einfühlsam und klug auf den Punkt gebracht, dass ich kaum glauben kann, dass er so jung ist", zeigt sich Marcell Engel beeindruckt. Seit knapp zwei Jahren ist Leeroy mit seinem YouTube-Kanal beim Onlinemedien-Anbieter Funk vertreten. Wie beliebt seine Videos sind, zeigen die ständig steigenden Abonnentenzahlen (aktuell 2,28 Millionen). Es ist offenbar der Mix, der so viele anspricht. Denn Leeroy spricht mit spannenden Menschen über Erfahrungen, Perspektiven, Realitäten und Schicksale. Themen, die viele betreffen und die sich darin wiederfinden. "Da geht es uns wahrscheinlich ähnlich", meint Marcell Engel der weltweit über 15.000 Einsätze begleitet hat. "Auch ich treffe auf viele interessante Menschen und teilweise so außergewöhnliche bis unfassbare Situationen, dass ich es nicht glauben würde, wenn ich sie nicht selbst erlebt hätte."



Gleichwohl sieht er jede Tatortreinigung als Geschenk. Denn die Spuren des Lebens vor dem Tod geben ihm aufschlussreiche Hinweise, wie die Menschen gelebt haben. Daraus zieht er wichtige Schlüsse und Erkenntnisse für sein eigenes Leben. "Das hat mich geprägt und verändert", sagt er. Perspektivwechsel sei ein zentraler Schlüsselbegriff dabei. Dazu gibt es viel Spannendes in der YouTube-Folge, in der Leeroy vieles über Tatortreinigungen und Marcell Engel wissen will.



Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Marcell Engel
Herr Marcell Engel
Friedrich-Uhde-Str. 7
65812 Bad Soden
Deutschland

fon ..: +49 69 995 860 893
web ..: https://www.marcellengel.com
email : presse@akutsosclean.de

Pressekontakt
Gesekus.Communication
Frau Marion Döbber
Hintergasse 24
99998 Mühlhausen

fon ..: +49 69 95860885
web ..: https://www.marcellengel.com/presse
email : presse@akutsosclean.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medien & Kommunikation"

| © devAS.de