Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 128
  Pressemitteilungen gesamt: 278.832
  Pressemitteilungen gelesen: 35.726.732x
11.02.2013 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Sigrid Hummel¹ | Pressemitteilung löschen

Stress abbauen am Arbeitsplatz

(NL/6244743064) Der drastische Anstieg psychischer Erkrankungen beschert deutschen Unternehmen Produktionsausfälle in Milliardenhöhe. QiGong hilft dabei, Stress am Arbeitsplatz abzubauen, körperliche und geistige Anspannung zu lösen. Ein wertvoller Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern.

Leistungsdruck im Job, hohe Anforderungen, Dauererreichbarkeit und Freizeitstress bringen so manchen an seine persönlichen Grenzen. Die aktuellen Zahlen der Krankenkassen, die einen drastischen Anstieg von psychischen Erkrankungen dokumentieren, sprechen hier Bände. Eine Entwicklung, die nicht nur für den Einzelnen problematisch ist, sondern auch den deutschen Unternehmen Produktionsausfälle in Milliardenhöhe beschert. Wenn Körper und Geist nicht mehr zur Ruhe kommen, ist man irgendwann ausgebrannt, weiß QiGong Lehrerin Myochu Sigrid Hummel (www.myochu.de). Speziell für Berufstätige bietet sie Business QiGong an, individuelle Programme um Stress am Arbeitsplatz abzubauen und den Weg zu einer gesunden Work-Life-Balance zu finden.

Gesundheit für Körper und Geist

Qigong ist Teil der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) und ideal geeignet um Anspannungen zu lösen und den Kopf frei zu bekommen. Schon seit über 3000 Jahren werden diese sanften Bewegungen in China zur Erhaltung der Gesundheit von Körper und Geist angewendet und finden langsam Eingang in die westliche Kultur. Durch die Verbindung von Bewegung, Atmung und Visualisation erreicht man einen meditativen Zustand. Der Körper verbraucht weniger Sauerstoff, Herz-, Atemfrequenz und Blutdruck sinken, der Geist kommt zur Ruhe, die Körperspannung löst sich und Stresshormone werden abgebaut.

QiGong im Arbeitsalltag

Die Bewegungen sind von Menschen jeden Alters und Konstitution leicht zu erlernen und können überall ohne Aufwand geübt werden. Einfach Schuhe ausziehen, Fenster auf, Telefon lautlos stellen und sich einige Minuten Auszeit nehmen. So kann QiGong ideal im Arbeitsalltag eingesetzt werden.

Workshops zum Abbau von Stress

Gemeinsam mit der Führungskräfte-Trainerin Sabrina Gall bietet Myochu QiGong Workshops an, in denen die Teilnehmer lernen, Stress abzubauen. Wie erkennt man beginnende körperliche, emotionale und geistige Erschöpfung? Welche Signale sendet der Körper aus und wie kann man rechtzeitig darauf reagieren? Durch eine detaillierte Analyse der eigenen Verhaltensweisen kommt man den eigenen Stressfaktoren auf die Spur. Diese werden mit vielen praktischen Übungen zur Stressprävention, mit Meditation, QiGong und Atemübungen abgebaut.

Ein Workshop, der sich an alle richtet, die das Gefühl haben, beruflich oder privat im Dauerstress zu stehen und nicht mehr zur Ruhe kommen, aber auch für Unternehmen, die die Gesundheit ihrer Mitarbeiter fördern möchten.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Hummel Public Relations
Hauptstr. 21 85737 Ismaning

Pressekontakt
http://www.hummel-public-relations.de
Hummel Public Relations
Hauptstr. 21 85737 Ismaning

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de