Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 276.796
  Pressemitteilungen gelesen: 35.427.994x
24.01.2015 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Florian Schmidt¹ | Pressemitteilung löschen

Bewegung für Kinder wichtiger als bisher angenommen

Studien zufolge sind die Kinder in Deutschland wesentlich weniger fit, als bisher gedacht und ein großer Prozentteil von ihnen ist sogar übergewichtig. Sind die Fettzellen bereits im Kindesalter zu groß, drohen schwere Folgen für die Zukunft.

Bewegungsmangel und damit verbundenes Übergewicht sind der größte Faktor, wenn es um Folgeerkrankungen wie Diabetes, Gelenkprobleme, Asthma und weitere Krankheiten geht. Forscher rufen deshalb dazu auf, die Kinder von klein auf an Bewegung zu gewöhnen, sodass sie erst gar kein Übergewicht bekommen und von Folgeerkrankungen verschont werden.

Im Gegensatz zu früheren Erkenntnissen, benötigen Kinder wesentlich mehr Bewegung täglich als Erwachsene. Die Kleinen sollten sich mindestens eine Stunde täglich richtig bewegen und dabei auch ins Schwitzen kommen. Auch wenn die Eltern arbeiten, ist dies durch die gezielte Anmeldung in Vereinen oder die Sportangebote in Ganztagesschulen möglich.

Jedes Kind sollte außerdem über Geräte verfügen, die es zur Bewegung animieren. Gerade kleine Jungen sind leicht für das Rollerfahren zu begeistern, welches mittlerweile auch gerne in Halfpipes betrieben wird und bereits zu einem richtigen Sport geworden ist. Der Betreiber der Seite http://www.kinderroller-test.com/ kann diesen Trend anhand der wachsenden Verkaufszahlen nur bestätigen.

Mit einem Roller oder einem Fahrrad ausgerüstet, können die Kleinen sich nicht nur in der Freizeit bewegen, sondern auch den Weg zur Schule anstatt im Schulbus, sportlich zurücklegen. Als Eltern sollte dabei aber immer auf die richtige Schutzausrüstung aus Helm und Schonern geachtet werden. Bei Gegenden mit gefährlichen Straßen müssen kleinere Kinder außerdem begleitet werden und dürfen nicht unbeaufsichtigt losfahren.

Three Palms Media
eMail: websites@threepalmsmedia.com

Pressekontakt
Three Palms Media
Florian Schmidt
eMail: florian@threepalmsmedia.com


Quelle: http://pr.dernachrichtenverteiler.de/sport-fitness/1856-bewegung-kinder-wichtiger-bisher-angenommen/

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de