Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 87
  Pressemitteilungen gesamt: 271.511
  Pressemitteilungen gelesen: 34.622.994x
09.02.2011 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Stefan Müller-Gissler¹ | Pressemitteilung löschen

Neuer staatlich anerkannter Masterstudiengang für Ärzte der Integrativen Medizin

Durch die Kooperation zwischen der Steinbeis-Hochschule Berlin und der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. DÄGfA ist es unter Mitwirkung der Internationalen Gesellschaft für Chinesische Medizin SMS und der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie e.V. DGfAN gelungen, ein gesellschaftsübergreifendes, interdisziplinäres und vertiefendes Ausbildungsprogramm auf den Weg zu bringen. An erster Stelle steht ein hoher Ausbildungsstandard, um eine sinnvolle Einbeziehung komplementärer Medizin zu gewährleisten.

Dieser staatlich anerkannte postgraduale und berufsbegleitende Masterstudiengang hat ein einzigartiges, visionäres Konzept. Er will heutige Hochschulmedizin und asiatische Heilweisen über den Dialog und die pragmatische Integration in der Praxis hinaus zu einer interdisziplinären Synthese verbinden.

Ein bereits in Akupunktur vorgebildeter Arzt erhält eine vertiefende Ausbildung in Chinesischer Medizin, kombiniert mit westlichen Naturheilverfahren und westlicher Psychosomatik/ Psychotherapie. Der Studiengang vermittelt einen völlig neuen, integrativen und wissenschaftlich basierten Therapieansatz. Die Zielsetzungen befinden sich in Übereinstimmung mit den Bemühungen um "Integrative Healthcare/Integrative Public Health" in der EU.

Die Ausbildung zum M.Sc. CINMED-AM http://www.cinmed-am.de/ befähigt zu Beschreitung neuer Wege in der Medizin und zur Entwicklung neuer Arbeitsfelder in zukunftsorientierten integrativen medizinischen Einrichtungen.

Begleitet wird diese Ausbildung vom naturmed Fachbuchvertrieb, der durch sein Sortiment an komplementär-medizinischen Fachbüchern unter http://www.naturmed.de/tcm-akupunktur/neuerscheinungen-nm/ eine ideale Ergänzung bildet.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.naturmed.de
naturmed Fachbuchvertrieb
Aidenbachstr. 78 81379 München

Pressekontakt
http://www.naturmed.de
naturmed Fachbuchvertrieb
Aidenbachstr. 78 81379 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de