Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 324.049
  Pressemitteilungen gelesen: 42.136.966x
03.04.2019 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Martin Duske¹ | Pressemitteilung löschen

Resilienztrainer Ausbildung - ein voller Erfolg!

Das Bergsträßer Institut für ganzheitliche Entspannung und Kommunikation (B.I.E.K.) bietet seit einigen Monaten die Ausbildung zum Resilienztrainer (https://www.biek-ausbildung.de/resilienztrainer/#/de/classes?course_category_id=5) mit der Möglichkeit der Zertifizierung bei der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention der Krankenkassen) an.
Damit können sich Teilnehmer mit entsprechenden Vorberufen (z.B. im Gesundheits- und Erziehungswesen) qualifizieren, Resilienztrainings anzubieten, deren Kosten zum größten Teil von den Krankenkassen übernommen werden.

Die Ausbildungsgänge zum Resilienztrainer, die das Institut B.I.E.K. seit Ende 2018 anbietet, dauern 5 Tage und werden in Berlin, Leipzig, Köln, Stuttgart, Dortmund, Bensheim und dem buddhistischen Kloster in Siedelsbrunn im Odenwald durchgeführt.

In dieser Intensivausbildung lernen die Teilnehmer, wie ein Seminar zum Training der Resilienz aufgebaut ist.

Der Begriff Resilienz beschreibt in der gesundheitliche Prävention die Fähigkeit des Menschen, mit widrigen Umständen umzugehen. Gerade Schicksalsschläge, die durch Tod, Scheidung, schwere Krankheiten, aber auch durch Veränderungen im Leben, entstehen können sich stark auf den gesundheitlichen Zustand auswirken. Hierbei spielt die Resilienz des Einzelnen eine große Rolle, nämlich in wiefern der Mensch sich als Opfer fühlt, selbst in der Lage ist, Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen und wie er/sie die Zukunft sieht.

Das Konzept des "Stehauf-Menschen" als Lehrkonzept für das selbst durchgeführte Resilienztraining steht im Mittelpunkt dieser Ausbildung.

Nach 8 durchgeführten Veranstaltungen kann das Institut B.I.E.K. eine erste sehr positive Bilanz ziehen.

Durchgeführte Teilnehmerbefragungen bestätigen durchweg die hohe Qualität und den hohen Nutzen dieser Ausbildung.

Eine Teilnehmerin:
"Im Seminar wurden meine Erwartungen die eigene Weiterentwicklung als auch sicherer Umgang mit der Methodik vollstens erfüllt. Ich hatte sehr viel Spaß und das Lernen war leicht. Die Gruppe hat sehr gut harmoniert. Auch die Trainerin war sehr einfühlsam und kompetent. Eine sehr schöne Woche. Ich kann das Seminar sehr gut weiterempfehlen."
(Alle Ergebnisse der Teilnehmerbefragungen sind auf dem Profil von B.I.E.K. auf dem Portal Proven (https://www.provenexpert.com/b-i-e-k/)Expert veröffentlicht)
So haben 99 % der Teilnehmer das Seminar weiterempfohlen, und der überwiegende Teil hat die Ausbildung zum Resilienztrainer mit "sehr gut" bewertet.

Das Institut B.I.E.K. hat es sich zum Ziel gesetzt, hochwertige Ausbildungen anzubieten, die als Baustein für die Persönlichkeitsentwicklung einen hohen Nutzen haben. Gleichzeitig bieten Sie auch die Möglichkeit, sich selbst ein neues berufliches Standbein aufzubauen, z.B. indem die Teilnehmer befähigt werden, selbst Seminare durchzuführen. Hierfür wird umfangreiches Arbeits- und Skriptmaterial zur Verfügung gestellt. Der Start in die Praxis kann damit unmittelbar erfolgen.

Neben der Ausbildung zum Resilienztrainer bietet B.I.E.K. auch Ausbildungen (https://www.biek-ausbildung.de/seminarangebote/) wie Entspannungstrainer Ausbildung (Trainer Autogenes Training und Trainer Progressive Muskelentspannung), Burnout Berater (enthält Trainer Stressmanagement) sowie Trainer zum Mediationsleiter (Achtsamkeitstraining) an. Alle Ausbildung sind in vielen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Damit können Arbeitnehmer zusätzliche Bildungsfreistellung bei ihrem Arbeitgeber beantragen, ohne auf den tariflichen Jahresurlaub zurückgreifen zu müssen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.biek-ausbildung.de/
Bergsträßer Institut für ganzheitliche Entspannung und Kommunikation (B.I.E.K.)
Promenadenstrasse 10-12 64625 Bensheim

Pressekontakt
http://www.biek-ausbildung.de/
Bergsträßer Institut für ganhzheitliche Entspannung und Kommunikation (B.I.E.K.)
Promenadenstrasse 10-12 64625 Bensheim

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de