Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 342.098
  Pressemitteilungen gelesen: 44.947.837x
04.03.2020 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Frau Elisabeth Brechtel¹ | Pressemitteilung löschen

Wenn die Suche nach Anerkennung zur Sucht wird

Sich geschmeichelt zu fühlen, wenn wir ein Kompliment oder ein Lob erhalten ist völlig normal. Jeder freut sich darüber, von anderen gemocht und geachtet zu werden. Das macht uns stolz auf uns selbst. Problematisch ist es dann, wenn sich eine Abhängigkeit nach Bestätigung entwickelt und unser einziges Ziel die Anerkennung der anderen ist. Wir verlieren uns in fremden Ansprüchen, um Bestätigung zu erhalten. Sobald die Aufmerksamkeit verblasst, fühlen sich Betroffene unsichtbar, vernachlässigt, unzufrieden, antriebslos oder krank. Das löst im Körper emotionalen Stress aus. Permanente Enttäuschung und Unsicherheit sind das tägliche Leid.



Der Schlüssel zur inneren Freiheit



Sie müssen nicht allen gefallen. Konzentrieren Sie sich in erster Linie auf sich selbst, statt darauf zu achten, wie Sie bei anderen ankommen. Halten Sie sich Ihre Werte und Ziele vor Augen. Nur Sie selbst tragen langfristig zu Ihrer Zufriedenheit bei, wenn Sie Dinge tun, die Sie bereichern. Arbeiten Sie aktiv daran, Ihr Selbstwertgefühl zu stärken und Sie bemerken schnell Fortschritte. Seelischer Ballast fällt von Ihnen ab und Sie spüren ein Freiheitsgefühl wie noch nie zuvor. Akzeptieren Sie, dass Ablehnung zum Leben dazu gehört. In der Praxis für Ergotherapie E. Brechtel in Köln nähern Sie sich gemeinsam mit Elisabeth Brechtel Schritt für Schritt Ihrem Ziel. Individuelle Therapiekonzepte und langjährige Erfahrung machen sie seit 1998 zur perfekten Ansprechpartnerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit psychischen Problemen.








Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Praxis für Ergotherapie E. Brechtel
Frau Elisabeth Brechtel
Sechzigstraße 40
50733 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 7391781
fax ..: 0221 7391781
web ..: http://www.ergotherapie-k öln.com
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Pressekontakt
Praxis für Ergotherapie E. Brechtel
Frau Elisabeth Brechtel
Sechzigstraße 40
50733 Köln

fon ..: 0221 7391781
web ..: http://www.ergotherapie-k öln.com
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de