Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 356.810
  Pressemitteilungen gelesen: 47.491.638x
01.07.2020 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Sheyda Schreiber¹ | Pressemitteilung löschen

Zehn Jahre "FOUNDATIONS of YOGA": Die erfolgreiche, ganzheitliche Yoga-Ausbildung auf höchstem Niveau jetzt auch als Modulsystem

München, 01.07.2020 - Die renommierte Yoga-Ausbildung von Sheyda Schreiber feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. In 2010 rief Leiterin Sheyda Schreiber FOUNDATIONS of YOGA als fundierte Yoga-Ausbildung ins Leben und hat seither zahlreiche Teilnehmer auf deren persönlichem Weg ausgebildet, begleitet und beraten. Seit Mai 2020 bietet sie FOUNDATIONS of YOGA ganz neu als modulares System an, bei dem die Teilnehmer individuell und übersichtlich einzelne Seminare und Seminarreihen buchen können.

Yoga ist ein Trendsport geworden. Yoga-Kurse, Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Yoga gibt es wie Sand am Meer. Yoga ist jedoch weder Trend noch Sport. Yoga in seiner Essenz ist ganzheitlich, wegweisend und so alt wie die Menschheit selbst. Es ist eine nachhaltige fernöstliche Weisheitslehre, die das Bewusstsein mit Blick auf eine ganzheitliche persönliche Entwicklung fördert. Die Anwendung dieser Lehre hilft uns, zu vollkommener innerer Ruhe, Integration, Ausgeglichenheit und Gelassenheit zu finden.

Eine wichtige Aufgabe für den zukünftigen Absolventen ist es, bereits bei der Wahl der passenden Yoga-Ausbildung auf die eigene Intuition, das eigene Herz zu vertrauen. Gerade im Yoga sollte man nie allein nach dem Verstand entscheiden. Auch das lehrt der Weg des Yoga. Denn im Yoga möchte der Teilnehmer und zukünftige Absolvent doch vor allem eines lernen: seinem/ihrem Herzen zu folgen, sich einzulassen, oder, anders ausgedrückt, Körper, Geist und Seele zu verbinden und tiefgehende, wertvolle Erfahrungen fürs Leben zu gewinnen. Gewünscht ist in der Regel eine Veränderung. "Die meisten wollen nicht so weitermachen wie bisher", ist Sheyda Schreibers Erfahrung. "Denn dieses bisherige Leben ist oftmals ein einzig vom denkenden Verstand geleitetes, meist sehr stressvolles Leben, in dem Druck und Anspannung einen großen Teil einnehmen."

Sheyda Schreiber hat ihr Unternehmen vor zwölf Jahren gegründet und vor zehn Jahren das FOUNDATIONS of YOGA Programm ins Leben gerufen. Seitdem hat sie 37 Ausbildungsgruppen begleitet. Dabei fühlt Schreiber sich immer dem Ziel verpflichtet, den angehenden Yogalehrern und -lehrerinnen einen umfassenden, profunden und intensiven eigenen Einblick in die Essenz und Lehre des Yoga zu ermöglichen. Gleichzeitig möchte sie die Teilnehmer dafür sensibilisieren herauszufinden, welcher Yoga-Weg für sie persönlich der richtige ist - ohne Dogmen. Ihre Werte Klarheit, Eindeutigkeit und Echtheit sind dabei Schreibers eigene Wegweiser.

Das neu entwickelte Modulsystem (https://www.yogalehrer-ausbildung-muenchen.com/inhalte/ueberblick/) berücksichtigt in besonderer Weise die individuell unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebensstile der Teilnehmer, die die Ausbildung in ihrer Freizeit - in vielen Fällen berufsbegleitend - absolvieren und auch ganz unterschiedliche Ziele verfolgen. Manche wünschen eine umfassende Grundausbildung, andere eine ergänzende Weiterbildung, wieder andere möchten zunächst nur einen Einblick gewinnen oder sich von vornherein auf bestimmte Bereiche spezialisieren. Eines möchte jedoch jeder: Yoga einen festeren Platz in seinem/ihrem Leben gewähren. Das braucht es auch, sagt Schreiber: "Denn Yoga lässt sich nicht aus Buch und Wort oder Bild 'lernen', sondern nur durch eigene Erfahrung erleben, und damit im wahrsten Wortsinne er-lernen und gewinnen. Es ist eine wertvolle Fortführung unserer Entwicklung als Mensch."

Im modularen Ausbildungssystem wählen die Teilnehmer einzelne Seminare und Seminarreihen aus, die sie absolvieren möchten. Je nach Bedarf lassen sich die Seminare auf anerkannte nationale oder internationale Abschlüsse anrechnen. Sowohl der internationale Yoga Alliance Abschluss RYT 200 (200 Ausbildungsstunden) als auch die Zulassung durch die nationale Zentrale Prüfstelle Prävention ZPP (480 Ausbildungsstunden) können mit FOUNDATIONS of YOGA erreicht werden.

FOUNDATIONS of YOGA erfüllt alle geforderten Standards und umfasst sämtliche für die unterschiedlichen Ziele erforderlichen Unterrichtseinheiten, Seminare, Supervisionsinhalte und Übungstage. Ob Anfänger/in oder Fortgeschrittene/r: Das Modulsystem ermöglicht jedem eine individuelle, den persönlichen Zielen und Möglichkeiten angepasste Ausbildung.

Sheyda Schreiber, die inzwischen auf 21 Jahre persönliche Entwicklung und Erfahrungen und auf weit über 900 Stunden eigene fachliche Ausbildung zurückblickt und sich stetig weiterbildet (https://www.yogalehrer-ausbildung-muenchen.com/kontakt/uber-mich-sheyda-schreiber/), bietet ihre FOUNDATIONS of YOGA Seminare und Seminarreihen in München und in Regensburg an. Wie schon die Jahre zuvor ist sie offen für weitere Entwicklungen und weitere Standorte, um auch Interessenten aus anderen Orten die Teilnahme zu ermöglichen.

Die Ausbildungsgruppen mit maximal 16 Teilnehmern sind erfahrungsgemäß immer schnell ausgebucht. Wer Interesse hat, erfährt an einem der nächsten Infotage alles Wissenswerte rund um die Ausbildung (siehe https://www.yogalehrer-ausbildung-muenchen.com/aktuelles/ ). Vielleicht ist dies der Beginn eines neuen Wegs zum Glück, denn wie eine ehemalige Schülerin von FOUNDATIONS of YOGA rückblickend sagt: "Yoga ist ein Weg, den jeder für sich erfahren kann. Das einzige, was man dafür tun muss, ist, sich darauf einlassen und den ersten Schritt zu wagen."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.yogalehrer-ausbildung-muenchen.com
Foundations of Yoga
Gröben 11 83233 Bernau / Chiemsee

Pressekontakt
http://www.dizio.de
Dizio Journalismus und Pressedienst
Leinthalerstraße 26 80939 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de