Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 370.012
  Pressemitteilungen gelesen: 56.000.515x
10.09.2021 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Alkoholabhängigkeit anders behandeln? - Ansätze zu neuen Hoffnungen

Alkoholabhängigkeit gehört weltweit zu den schwersten chronischen Krankheiten, wobei die Behandlungsmöglichkeiten oft enttäuschend sind. Dabei gibt es vielversprechende Ansätze.



Der Autor Albrecht Ulmer, Gründungsmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Suchtmedizin, verfügt über eine der größten, systematischen Praxisdokumentationen der Welt. Zusammen mit seinem Team ist es ihm über Jahrzehnte gelungen, Ansätze für eine viel effektivere Behandlung von Alkoholabhängigen zu entwickeln. Eine Reihe verzweifelter Schicksale konnten so gewendet werden. Das Buch stellt diese Ansätze als Anregung der Diskussion und natürlich als Beitrag zur weiteren Entwicklung vor. Basierend auf langjähriger, praktischer Erfahrung blickt das Buch auf vielfältige Aspekte der Sucht, ihrer Therapie und der Forschung und wird den Blick so mancher Leserinnen und Leser auf die Alkoholabhängigkeit ein Stück verändern.



Neben seiner Tätigkeit als Hausarzt führt der Autor Dr. Albrecht Ulmer gemeinsam mit Kollegen eine bekannte Schwerpunktpraxis für HIV-Patienten und Suchtkranke. Zu diesen Themen ist er häufig Vortragsgast auf internationalen Kongressen und Tagungen. Zudem veröffentlicht Ulmer Beiträge in wissenschaftlichen Magazinen und Büchern und trägt aktiv an der Weiterentwicklung des Wissens sowie der Behandlungsmöglichkeiten von Suchtkrankheiten bei.



"Alkoholabhängigkeit anders behandeln?" von Albrecht Ulmer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-38380-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de