Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 62
  Pressemitteilungen gesamt: 373.504
  Pressemitteilungen gelesen: 58.614.257x
03.01.2022 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Frau Grit Hachmeister¹ | Pressemitteilung löschen

Ein Neujahrswunsch wird sich erfüllen

"Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe wird hier am Standort Bitterfeld im Jahr 2022 wieder in Betrieb gehen", informiert Dr. René Rottleb. Der Geschäftsführer der Ge-sundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH freut sich, mit dem Chefarzt Dr. Francis Nauck und der Leitenden Oberärztin Dr. Nadia Anastasiou bereits die Führungsspitze der Klinik an Bord zu haben. "Wir sind sehr glücklich, dass diese beiden erfahrenen Fachärzte mit uns den Wiederaufbau des Fachbereiches stemmen werden", versichert auch der Ärztliche Direktor, Dr. Volker Baumgarten.



Seit April 2020 ruht der Betrieb der Fachklinik im Gesundheitszentrum. Aber zum Ge-sundheitsversorger der Goitzscheregion gehören die Frauenklinik und die Geburtshilfe unbedingt dazu. "Es müssen hier wieder Kinder zur Welt kommen können und die Frauen sollen medizinisch kompetent versorgt werden", erklärt Dr. Rottleb die Ziele. Mit den neuen Führungsköpfen der Klinik wird ein Etappenziel erreicht. "Derzeit verhandeln wir mit weiteren Fachärzten aus den Bereichen Gynäkologie und Geburtshilfe. Zudem suchen wir weitere Hebammen", sagt der Geschäftsführer. Die Zeichen stehen günstig, dass bald ein komplettes Klinikteam für die Patientinnen verfügbar ist. Dr. Nauck und Dr. Anastasiou sehen ihrem Start in Bitterfeld voller Vorfreude entgegen: "Wir begeistern uns sehr für diese Aufgabe und möchten zusammen mit weiteren Kollegen hier eine moderne Frauenklinik mit Wohlfühlcharakter für die Patientinnen schaffen."

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Gesundheitszentrum Bitterfeld/ Wolfen
Frau Grit Hachmeister
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 2
06749 Bitterfeld-Wolfen
Deutschland

fon ..: 03493/ 31 3017
web ..: http://www.gzbiwo.de
email : ghachmeister@gzbiwo.de

Pressekontakt
Gesundheitszentrum Bitterfeld/ Wolfen
Frau Grit Hachmeister
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 2
06749 Bitterfeld-Wolfen

fon ..: 03493/ 31 3017
web ..: http://www.gzbiwo.de
email : ghachmeister@gzbiwo.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de