Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 76
  Pressemitteilungen gesamt: 276.879
  Pressemitteilungen gelesen: 35.451.774x
21.01.2011 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Ronald Lemke¹ | Pressemitteilung löschen

Edelstein-Massage als Wissenschaft entdecken

Das 2004 erstmals erschienene Buch "Edelstein-Massagen" von Michael Gienger führt behutsam in den Komplex der Massage mit natürlichen Mineralien ein. Die zahlreichen fundierten Artikel von langjährigen Verwendern und Forschern der Materie machen das Buch zu einem Grundlagenwerk für alle in der manuellen Therapie tätigen Menschen. Durch seinen übersichtlichen Aufbau schafft es auch für interessierte Laien einen Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Edelsteinen zur Steigerung des Wohlbefindens und zur Heilung.

Basiswissen zur Massage mit Edelsteinen

Der Herausgeber Michael Gienger vermittelt grundlegende Kenntnisse über die einfühlsame Körpermassage in Kombination mit der heilenden Wirkung von Edelsteinen. Sein ausführlicher Basisteil erläutert die Voraussetzungen für eine wirkungsvolle und auf behutsamen Berührungen beruhende Massage. Der Leser bekommt einerseits rein handwerkliche Tipps zu Kleidung, Gestaltung der Behandlungsfläche, Energie und Kraft sparende Haltung und Position, Massagetechniken, Auswahl der Steine und deren Reinigung nach Beendigung der Behandlung. Darüber hinaus erhält er aber auch "Fühlaufgaben" wie das Eingehen auf den zu Behandelnden, die sensible Beschäftigung mit der eigenen und der fremden Energie, den Spannungsbogen im Laufe einer Behandlung und das harmonische Zurückgehen in die Wirklichkeit zum Ende der Sitzung. Weitere Beiträge befassen sich mit seiner intuitiven Massage und seiner Vitalkörpermassage. In dem Werk beschreiben einige ebenfalls sehr renommierte Massageexperten weiteren Einsatzgebieten von Körperarbeit mit Mineralien.

Steine in verschiedenen Formen und Anwendungen

Der Krankengymnast und Heilpraktiker Rainer Strebel erreicht mit der Edelsteinmassage ein "Unwinding" - Entwirren von Spannungen und Blockaden - und erläutert, wie er die verschiedenen Mineralien im Rahmen einer individuellen Therapie für die unterschiedlichen Beschwerdebilder einsetzt.
Ursprünglich aus dem Harz steinzeitlicher Bäume entstanden, hat der Bernstein deutlich andere Eigenschaften als die mineralischen Edelsteine. Hildegard Weiss schreibt in einem weiteren Teil über den Einsatz von Bernstein zur Harmonisierungsmassage.
Edelsteingriffel nach Ewald Kliegel können für die Reflexzonenmassage besonders wirkungsvoll eingesetzt werden, wie sein Beitrag in dem Buch beweist.
Ursula Dombrowsky lässt neben den Eigenschaften der Steine auch deren Form wirken. Schmerzhafte Verspannungen können durch die rollende Behandlung mit Edelsteinkugeln oft angenehmer gelöst werden als durch knetende oder zupfende Griffe.

Michael Gienger - der Begründer der fundierten Edelsteinmassage

Die Heiler früherer Zeiten und ursprünglicher Kulturen setzten die wohltuende Wirkung von Mineralien intuitiv ein. Der 1964 geborene Michael Gienger entdeckte bereits als Kind die Faszination von Steinen. Mit 21 Jahren beendete ein Smaragd für ihn völlig überraschend eine längere Krankheitsserie. In Spannungsfeld von Heilkunde, Spiritualität und Philosophie absolvierte er eine Shiatsu-Ausbildung und eine schamanische Lehrzeit. Durch den Besuch einer Heilpraktikerschule erwarb er Grundlagen der Naturheilkunde und lernte Gleichgesinnte kennen. Er forschte weiter, erwarb detaillierte Kenntnisse über die Entstehung und chemische Zusammensetzung von Mineralien und begründete die systematische Beschäftigung mit der Wirkung von Heilsteinen nach denselben Prinzipien, nach denen die Wirksamkeit von Homöopatika überprüft wird. Seit 1994 gibt er seine Erfahrungen in Seminaren weiter und bleibt weiter ein Lernender und Suchender. 2004 erschien mit "Edelstein-Massagen" das bisher umfassendste Werk zum Einsatz von Heilsteinen in der Wellness- und Heilbehandlung.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.massage-expert.de
TrendShed GbR (C. Kaczirek, R. Lemke)
Lärchenweg 1 24214 Lindau

Pressekontakt
http://www.Massage-Expert.de
TrendShed GbR (C. Kaczirek, R. Lemke)
Lärchenweg 1 24214 Lindau

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de