Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 135
  Pressemitteilungen gesamt: 279.205
  Pressemitteilungen gelesen: 35.779.763x
05.02.2013 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Daniela Penn¹ | Pressemitteilung löschen

Endlich! Die neue Homepage von Medisis - Medizinübersetzungen -

Die Website von Medisis nun auch mit englischem Inhalt, aktuellen Twitter-Meldungen und dem attraktiven Angebot eines Blogs.
Hinter Medisis verbirgt sich Daniela Penn. Sie ist Diplom-Übersetzerin mit medizinischem Background und sie verbindet sprachliche Kompetenz mit praktisch fundiertem medizinischem Fachwissen. Auf http://www.medisis.de (http://www.medisis.de) stellt sie nun ihre Leistungen vor und hebt sich damit auch von der Konkurrenz ab, denn bei Medisis spielen die Schlagworte smart, sicher und intelligent eine Rolle: "Der Kunde erhält seine Übersetzung direkt aus einer Hand. Die Texte, die gerade im medizinischen Bereich häufig äußerst sensible Daten enthalten, wandern nicht wie bei großen Übersetzungsagenturen durch unzählige Hände, nein, bei Medisis bleibt alles in einer Hand", so Daniela Penn. Auf Qualität und Qualitätssicherung wird sehr viel Wert gelegt.
Doch das Angebot umfasst nicht nur die Fachübersetzung medizinischer oder pharmazeutischer Texte aller Art: auf Wunsch erhält der Kunde auch DTP- und Formatierungsleistungen für seine Texte. Die neue Website passt sehr gut zu diesem Ansatz. Mit der neuen Einbindung von Twitter-Meldungen und dem neuen Blog blog.medisis.de (http://blog.medisis.de) gibt Daniela Penn ihr breit angelegtes Fachwissen weiter. Das ist nicht nur für Kunden interessant, sondern liefert insgesamt Interessantes aus der Welt des Übersetzens und des beruflichen Alltags von Freiberuflern: "Mit meinem Blog möchte ich mein Wissen nicht nur zu meinem Fachgebiet Medizin und Pharmazie weitergeben, nein, ich möchte auch meine beruflichen Erfahrungen teilen, denn der Beruf des Übersetzers ist immens facettenreich."
Daniela Penn ist Mitglied im BDÜ, dem Bundesverband für Dolmetscher, und Übersetzer und engagiert sich hier seit Jahren als Mentorin für Berufsanfänger. Medisis ist mit einer eigenen Seite auf Facebook vertreten und Daniela Penn ist auch auf Xing zu finden. Die neue Internetseite und der Blog sind unter http://www.medisis.de (http://www.medisis.de) abrufbar.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.medisis.de
Medisis
Saarlandstr. 40 67434 Neustadt

Pressekontakt
http://www.medisis.de
Medisis
Saarlandstr. 40 67434 Neustadt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de