Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 278.841
  Pressemitteilungen gelesen: 35.735.857x
07.02.2013 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Lukas Schulz¹ | Pressemitteilung löschen

Valentinstag im Frankfurter Restaurant Maximilian

Frankfurt, 7. Februar 2013. [GT070213X] Nur noch sieben Tage, dann ist wieder Valentinstag und was gibt es Schöneres, als gemeinsam die Liebe zu feiern? Feierliche Momente, Verwöhnmenüs und Kerzenlicht-Dinner, all das steht auf der Karte des Frankfurter Restaurants Maximilian. Mitten in Ginnheim, in unmittelbarer Nähe der Bundesbank und des berühmten Fernsehturms "Ginnheimer Spargel" hat das Restaurant Maximilian zum Valentinstag 2013 besondere Menüs für Verliebte vorbereitet. Natürlich sind aber alle Gäste willkommen, die es sich einfach einmal gut gehen lassen wollen.

Zauberhafte Momente am Valentinstag in Frankfurt
Ganz gleich, ob Dorade mit Jakobsmuscheln oder Kalbsrouladen mediterran, die besonderen 4-Gänge Menüs zum Valentinstag zaubern genussvolle Überraschungen. Zur Einstimmung und zum Anstoßen gibt ein Glas Prosecco oder auch Fruchtsaft, nach einem Zwischengang beginnt die Gaumenfreude mit Ruccola-Salat, Avocados und Garnelen, bzw. warmem Ziegenkäse auf Feldsalat. Nach dem Hauptgericht folgt noch ein süßer Abschluss: Mousse au Chocolat mit marinierter Mango, bzw. "Heiße Liebe", das wohl leckerste halbgefrorene Dessert der Welt. Neben den Spezialangeboten zum Valentinstag kann natürlich auch wie immer ganz normal aus der Karte gewählt werden.

Bereit zum Rendezvous: Liebe geht durch den Magen
Während der Volksmund schon immer wusste, dass die Liebe durch den Magen geht, schrieb Oskar Wilde, es sei ab und zu eine Freude, einen von Wein und Rosen rot gefärbten Tisch zu haben. Im Restaurant Maximilian wird diese Weisheit wahr. Zum Valentinstag 2013 ganz besonders, aber auch an jedem anderen Tag: Schließlich bietet das Maximilian unter der Woche auch spezielle Mittagsmenüs. Für den 14.02.2013 empfiehlt sich eine Tisch-Reservierung. Am einfachsten telefonisch: 069 9515 3313.

Bildnachweis: Thomas Klee/Shotshop.com. Veröffentlichung nur im Zusammenhang mit dieser Restaurant Maximilian Pressemitteilung erlaubt.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://maximilian-restaurant.de/
Restaurant Maximilian
Ginnheimer Stadtweg 120 60431 Frankfurt

Pressekontakt
http://www.pr-union.de
PR Union
Eschenheimer Anlage 21 60318 Frankfurt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de