Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 29
  Pressemitteilungen gesamt: 277.195
  Pressemitteilungen gelesen: 35.493.893x
27.01.2011 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Claudia Dolle¹ | Pressemitteilung löschen

Sie gehören in die Ecke: Cornered Audio C5-Lautsprecher

Arnbruck. Die perfekten Lautsprecher für die eigenen vier Wände zu finden, ist kein Heimspiel. Boxen, die gut klingen, sind meistens groß und wuchtig und keine Zierde für den Wohnraum. Klein und hübsch anzuschauende Vertreter ihrer Gattung überzeugen dagegen selten durch überlegene Klangeigenschaften. Die Antwort auf die Frage, wie sich ansprechendes Design mit bestem Sound verknüpfen lässt, hält eine kleine Klangschmiede aus Dänemark bereit: Die Klangästheten von Cornered Audio haben mit ihren C5-Boxen Lautsprecher geschaffen, die Auge wie Ohr gleichermaßen schmeicheln. Ihre kompakten Abmessungen und die dreieckige, patentierte Form mit 90 Grad-Winkel prädestinieren die Cornered-Boxen für ihr wörtlich zu nehmendes Dasein in der Ecke. Sie fügen sich unauffällig, harmonisch und platzsparend in ihre Wohnumgebung ein und erfüllen diese mit perfektem Raumklang.

Mal Feingeist, mal Grobian: C5 schlüpft in beide Rollen

Gleichgültig, ob Hörer Musik aus zwei Kanälen genießen oder lieber gleich in Multi-Kanal-Surroundklang eintauchen möchten: die C5-Lautsprecher von Cornered Audio zaubern eine natürliche, dreidimensionale Klangbühne in den Raum .Das Repertoire der kleinen Soundgiganten ist breit gefächert: die Stimme der Opernsängerin, die von links nach rechts über die Bühne schreitet, wird ebenso räumlich wahrgenommen, wie sich die Position der Streicher eines Kammerorchesters exakt bestimmen lässt. Ebenso gut verstehen sich die Dänen aber auch mit der Punk-Rockband, die nicht nach Feingeist, sondern Dynamik und Lautstärke fragt.

Hinter der kompakten Hülle (Höhe: 43,4 cm, Breite: 21,1 cm, Tiefe 13,7 cm) der Dreiecks-Boxen verbirgt sich ausgeklügelte Audiotechnologie. Das Zwei-Wege-System besteht aus einem 1 Zoll-Hochtöner und einem mittig platzierten 5 Zoll-Tieftöner, der in seiner Aufgabe von einem passiven Basstreiber von ebenfalls 5 Zoll unterstützt wird. Der Bass eines Musikstückes ist auf diese Weise druckvoll und konturiert zu hören -das unerwünschte Dröhnen tiefer Töne bleibt aus. Optimaler Partner des Tiefen-Experten ist der Hochtöner, dessen Seidenkalotte den Hochfrequenzbereich bis 25 kHz kristallklar abdeckt. Die Membranen sind in eine solide MDF-Platte eingebettet und werden von einer hochwertigen Stoffabdeckung sicher vor Staub geschützt. Das besonders eng anliegende Gehäuse besteht aus eloxiertem, verstärktem Aluminium. Die innovative Kombination der Materialien trägt ebenfalls zu den großartigen Klangeigenschaften der C5-Boxen von Cornered Audio bei.

C5 Boxen schmiegen sich direkt an die Wand

Ihre tonalen Vorzüge entfalten die Lautsprecher von Cornered-Lautsprecher - ganz im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen - in der Ecke. Dort dürfen sie aber nicht einfach auf den Boden gestellt werden. Sie müssen hochkant so an die Wand montiert werden, dass sich die Hochtöner in Ohrhöhe der Zuhörer befinden. Schönes Detail: Für die Montage benötigt man keine zusätzlichen Bügel oder Halterungen, die zum einen nicht schön aussehen und zum anderen unnötige Kosten verursachen. Die Cornered-Boxen wahren keinen Abstand zur Wand, die Montage-Bohrungen verbergen sich unauffällig hinter der Frontabdeckung. Diskret ist der Verlauf des Kabels: dieses hat im Innern der Box einen eigenen Kanal, am unteren Ende tritt es aus. Weil das Kabel wie seine musikalische Behausung dreieckig geformt ist, fällt es in der Ecke nicht auf.

Audiofans, die Wert darauf legen, ihren Raum mit dreidimensionalem Klang zu erfüllen, entscheiden sich für Surround-Sound -dafür montieren sie neben den vertikal platzierten Lautsprechern in der Ecke ein weiteres Pärchen horizontal, am Übergang zwischen Wand und Decke. Heimkino-Feeling entsteht, wenn Nutzer einen C5-Cornered-Lautsprecher als zentralen Stimmenkanal quer über oder unter dem Fernseher platzieren und das Gegenstück als rückwärtigen Kanal auf gleicher Höhe an der Wand hinter dem Sofa anbringen.

Von Februar 2011 an sind die Cornered C5-Boxen im autorisierten Audio- und Designfachhandel in den Farben Weiß, Silber und Schwarz für 800 EUR im Set erhältlich. Deutschlandweit erstmalig präsentiert wird Cornered Audio auf der Frankfurter Lifestyle-Messe Ambiente (11. Bis 15. Februar 2011), in Halle 11.0 am Stand B41 des exklusiven Importeurs und Distributeurs TAD-Audiovertrieb. Weitere Informationen, technische Details und ein Händlernachweis finden sich unter http://www.cornered-audio.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.tad-audiovertrieb.de
TAD-Audiovertrieb GmbH
Gutendorf 14 93471 Arnbruck

Pressekontakt
http://cd-kom.com
claudia dolle kommunikation
am alten sportplatz 42 55127 Mainz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de