Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 354.697
  Pressemitteilungen gelesen: 46.837.182x
03.07.2020 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Herr Claudio Caime¹ | Pressemitteilung löschen

100 Jahre Otto Hutt. - Allblack. Schreiben ist ein Statement.

Mit einer tiefschwarzen Feder und Leichtigkeit über das Papier gleiten. Das zeugt von Haltung und verleiht dem Schreiben in jeder Sekunde, in der der Füllfederhalter in der Hand liegt, eine persönliche unverwechselbare Note. Als Manufaktur hochwertiger Füllfederhalter bietet Otto Hutt seinen Kunden an, die Federn mit einer tiefschwarzen PVD Beschichtung zu veredeln. So vereinen sich die Vorzüge der flexiblen, schmiegsamen Federn mit der ausdauernden Widerstandskraft beschichteter Oberflächen.



Die Federn der Füllfederhalter sind entweder aus Stahl oder Gold - in jedem Fall ist die Feder das Herzstück eines hochwertigen Schreibgeräts. Ob mit Platin beschichtet, bicolor mit einer zusätzlichen Goldauflage oder aufwendig in Schwarz durch eine PVD Beschichtung veredelt, jede Feder von Otto Hutt trägt das Original Logo. Hier spiegelt sich das Selbstverständnis der Marke Otto Hutt wider - ganz im Sinne des Leitsatzes "Form follows function".



Das ist gepflegtes Understatement.

Perfektion im Design und in der Ausführung. Bei dem hoch technologisierten, physikalischen Verfahren der "Physical Vapor Deposition" wird die Feder gleichmäßig mit einer hauchdünnen Schicht bedampft. Das Ergebnis: Eine ebenmäßige und dauerhafte Oberfläche in faszinierendem Schwarz. Mit der Prägung filigraner Zierlinien unterstreichen die Gestalter bei Otto Hutt diese großartige Handwerkskunst. Allblack ist in vier unterschiedlichen Federstärken M, F, B und EF erhältlich. Als einzige Schreibgeräte-Manufaktur bietet Otto Hutt auch die 18 Karat Goldfeder in der mattschwarzen PVD Beschichtung an.



100 % Made in Germany.

Otto Hutt produziert ausschließlich am eigenen Standort. Für Kunden bedeutet das höchste Fertigungsqualität, volle Qualitätskontrolle, Liefersicherheit und vor allem kurze Wege. Die CO2-Minimierung ist nur ein Aspekt einer nachhaltigen Produktion. Alle Otto Hutt Verpackungen und Dekomaterialien bestehen aus Karton und Papier.



Otto Hutt: https://www.ottohutt.com/

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Otto Hutt GmbH
Herr Norbert Glasnowitsch
Remchinger Str. 18
75203 Königsbach-Stein
Deutschland

fon ..: +49 (0) 7232 3023 550
web ..: https://www.ottohutt.com/
email : info@ottohutt.com

Pressekontakt
wyynot GmbH
Herr Claudio Caime
Rüppurrer Str. 4
76137 Karlsruhe

fon ..: +49 721 6271007-0
web ..: https://wyynot.de/
email : welcome@wyynot.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de