Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 89
  Pressemitteilungen gesamt: 306.846
  Pressemitteilungen gelesen: 39.750.409x
10.09.2012 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Andreas Grosch¹ | Pressemitteilung löschen

Erster Bottroper Fair Trade Markt - bewusst, nachhaltig & fair

Der faire Handel ist immer weiter im Kommen. Erst gestern ging die Messe "FAIR 2012" in Dortmund zu Ende und schon stehen die nächsten Events an um der Öffentlichkeit das wichtige Thema Fairtrade näher zu bringen. Bereits am 14. September startet die 11. "Faire Woche" in der alle Menschen in der gesamten Bundesrepublik aufgerufen sind, Aktionen zum fairen Handel zu starten und dazu einzuladen. Aber auch Städte und Kommunen organisieren immer mehr Events um ihre Bürger zu informieren. So auch Bottrop, welches am 15. September auf dem Berliner Platz mit einem bunten Rahmenprogramm zum ersten Bottroper Fair Trade Marktes einlädt.

Informieren, verstehen und direkt anwenden!
Besucher des Marktes können sich über die vielen verschiedenen bereits fair gehandelten Produkte informieren, die unterschiedlichsten Fair Trade Siegel kennenlernen und sich beraten lassen, wie sie den fairen Handel unterstützen können. Erste Anwendungsmöglichkeiten findet man direkt bei den Markthändlern, die ihre fair gehandelten Waren zum Verkauf anbieten. Eine reichhaltige Auswahl bietet hier zum Beispiel der Stand von "I am Fair!". Deutschlands erster Fairtrade Marktplatz im Internet bietet sowohl fair gehandelte Kleidung, als auch fair gehandelte Handtücher oder fair gehandelte Lebensmittel an seinem Stand an und bietet den Besuchern des Fair Trade Marktes jede Menge Vielfalt aus der Fair Trade Produktpalette. Kostenlos können hier auch Fairtrade Kaffee, Fairtrade Tee, Fairtrade Schokolade oder aber auch Konfitüren und Knabbereien aus fairem Handel probiert werden. Alle Waren sind danach auch bequem online unter http://www.iamfair.de zu erwerben.


Ein buntes Rahmenprogramm begleitet den fairen Tag!
In Modenschauen zeigen Models jeweils stündlich ab 11:00 Uhr eine Auswahl an Kleidungsstücken, die auf dem Markt zum Verkauf angeboten werden. Mitmachaktionen wie z.B. ein Stempelworkshop für Kinder oder Torwandschießen werden den gesamten Tag über angeboten. Für eine gemütliche Atmosphäre sorgt die Kaffeelounge mit fair gehandelten Kaffeespezialitäten. Kulturelles wird durch afrikanische Kora-Klängen oder Tänze der Steven Amoah Tanzcrew geboten.

Mehr Informationen erhält man unter: http://www.bottrop.de oder http://www.fairtrade-blog.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.iamfair.de
I am Fair! UG (haftungsbeschränkt)
Gruitener Str. 5 40699 Erkrath

Pressekontakt
http://www.iamfair.de
I am Fair! UG (haftungsbeschränkt)
Gruitener Str. 5 40699 Erkrath

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de