Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 302.782
  Pressemitteilungen gelesen: 39.169.820x

Politik, Recht & Gesellschaft

07.06.2011 | geschrieben von Alexander Bredereck
Die unverzügliche Krankmeldung. Wann muss ein Arbeitnehmer eine Mitteilung an den Arbeitgeber über seine Erkrankung senden?
Sowohl bei Arbeitnehmern als auch bei Arbeitgebern herrscht der weit verbreitete Irrglaube, man müsse bei einer krankheitsbedingten Arbeitsunfähigkeit lediglich innerhalb von drei Tagen den Krankenschein (Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung) ...

07.06.2011 | geschrieben von Alfried Große
AGAD begrüßt zügigen Tarifabschluss in NRW
Essen, 07. Juni 2011*****Der AGAD-Arbeitgeberverband Großhandel, Einzelhandel, Dienstleistungen e.V. begrüßt den zügigen Abschluss der Tarifverhandlungen zwischen der Tarifgemeinschaft Großhandel - Außenhandel - Dienstleistungen NRW und der ...

07.06.2011 | geschrieben von Alexander Bredereck
Dürfen Arbeitgeber und Betriebsrat im Rahmen eines Sozialplans einen Höchstbetrag für die Abfindung vorsehen?
In dem vom Bundesarbeitsgericht (Urteil vom 21.7.2009, 1 AZR 566/08) jüngst entschiedenen Fall hatte ein Arbeitnehmer den Arbeitgeber auf Zahlung einer höheren Sozialplanabfindung verklagt. Hintergrund war, dass dem Arbeitnehmer nach den Kriterien ...

07.06.2011 | geschrieben von Vinzenz P. Grupp
Spitzenwirtschaft braucht Spitzenpolitik - Unternehmer wollen Politische Qualitätssicherung
Minimale Informations-Dosis bei maximalen Strahlenwerten, Serienpakete zur Euro-Rettung, erregte Verdächtigungen bei der Erreger-Suche - während der aktuellen Krisen zeigt sich die Effizienz der politischen Instanzen weit im roten ...

06.06.2011 | geschrieben von Barbara Ochs
Besuch vom Steuerprüfer
Welche Quellen nutzen die Finanzbehörden, um Steuersündern auf die Schliche zu kommen und welche hilfreichen Tipps für Unternehmen und Privatpersonen gibt es, wenn eine Steuerprüfung ins Haus steht? "Das Finanzamt hat im Rahmen der ...

06.06.2011 | geschrieben von Eva-Maria Bolay
Caritas macht sich stark für Kinderrechte
Stuttgart/Freiburg, 6. Juni - Beim 14. Kinder- und Jugendhilfetag in Stuttgart informieren die beiden Caritasverbände der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Erzdiözese Freiburg mit einem Stand auf der Messe Stuttgart über die verschiedenen ...

06.06.2011 | geschrieben von Renate Schaffrath
Fast jede Woche eine gute Tat: Immer mehr Hilfsprojekte freuen sich über Spenden der Schaffrath Stiftung für Soziales
Am 24. Juni feiert die Schaffrath Stiftung für Soziales, die 1000. Stiftung im Regierungsbezirk Düsseldorf, ihren zweiten Geburtstag - und hat schon eine beeindruckende Hilfsbilanz vorzuweisen. Die Liste der mit Spenden bedachten Organisationen ...

06.06.2011 | geschrieben von Franziska Naumann
"Jugend und Parlament 2011" live auf mitmischen.de
Berlin, 6. Juni 2011. Live im Internet via WebTV: Das Jugendportal des Deutschen Bundestages mitmischen.de überträgt am Dienstag, dem 7. Juni von 9 bis 14.30 Uhr die Debatte des diesjährigen Planspiels »Jugend und Parlament« live aus dem ...

06.06.2011 | geschrieben von Alexander Bredereck
Emmely und Co. - Die Bagatellkündigung des Arbeitgebers, Klage und Abfindung von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin-Mitte
In der jüngeren Vergangenheit haben verschiedene spektakuläre Urteile für Aufsehen gesorgt, in denen die Kündigung von Arbeitnehmern wegen relativ harmloser Vermögensdelikte zu Lasten des Arbeitgebers (zunächst) für rechtmäßig erklärt ...

06.06.2011 | geschrieben von Berthold Jerg
Interkommunale Zusammenarbeit neu erfunden!
Einige, der bisherigen statischen Formen interkommunaler Kooperation halten leider der heutigen gesellschaftlichen Entwicklung von Bürgern, Wirtschaft und Verwaltung nicht mehr stand um die großen Herausforderungen wie demografische Entwicklung, ...

06.06.2011 | geschrieben von Max-Lion Keller
Neues: aus Sachsen zur De-Facto Vergabe
PROBLEMATIK Auch wenn der Schauplatz der Entscheidung wieder einmal der Sozialbereich ist, so ist diese Entscheidung doch auch für andere Bereiche wie den IT Bereich maßgeblich. Der Sozialbereich ist immer wieder dankbarer Schauplatz von ...

05.06.2011 | geschrieben von Max-Lion Keller
Leiter der Oracle Rechtsabteilung wechselt zu IT-Recht Kanzlei
RA Petzold, der mit den Unternehmensstrukturen, den Geschäftsmodellen, den Lizenz- und Vertriebsmodellen, den Vertragsstrukturen und Vertragsinhalten auf IT-Herstellerseite sowie mit den Themen des Software-Lizenzmanagements und der ...

05.06.2011 | geschrieben von Alfried Große
Soldan Institut veröffentlicht Studie über Fachanwälte
Essen, den 5. Juni. 2011 - Das Soldan Institut hat auf dem 62. Deutschen Anwaltstag in Strasbourg eine empirische Studie über Fachanwälte - Rechtsanwälte, die über nachgeprüfte besondere theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen in ...

04.06.2011 | geschrieben von Alfried Große
Soldan Institut stellt Ergebnisse des Berufsrechtsbarometers 2011 vor
Essen, 04. Juni 2011 - Dr. Matthias Kilian, Direktor des Essener Soldan Instituts, hat auf dem 62. Deutschen Anwaltstag in Strasbourg erste Ergebnisse des Berufsrechtsbarometers 2011 vorgestellt. Ein bemerkenswertes Ergebnis dieser zweijährlich ...

03.06.2011 | geschrieben von Alexander Bredereck
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor Berlin-Mitte zur Schriftform des Gewerbemietvert
Ein zeitlich befristeter Gewerbemietvertrag muss der gesetzlichen Schriftform entsprechen. Falls nicht, ist die Befristung unwirksam. Das Mietverhältnis wird dann wie ein unbefristetes Mietverhältnis behandelt. Dies hat zur Konsequenz, dass der ...

03.06.2011 | geschrieben von Alexander Bredereck
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin gibt Arbeitgebern zehn Tipps für Kündigungen: Was ist zu beachten, wenn man Kündigungsklagen,
1. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Das ist gesetzlich vorgeschrieben. Mündliche Kündigungen, aber auch Kündigungen per Fax und Mail sind immer unwirksam. 2. Der Zugang der Kündigung beim Arbeitnehmer muss nachgewiesen werden können. ...

03.06.2011 | geschrieben von Ina Neuberger
So geht Zukunftsfähigkeit: Institutionen gegen die Diktatur der kurzfristigen Gewinne
Jetzt ist es noch genau ein Jahr hin: Vom 4.-6. Juni 2012 findet in Rio die nächste Konferenz der Vereinten Nationen über nachhaltige Entwicklung statt. Doch wie kann Nachhaltigkeit gelingen? Für einen ganz konkreten Vorschlag engagiert sich der ...

03.06.2011 | geschrieben von Christiane Krämer
Charity-Shirts für Japan
Gelsenkirchen, 03. Juni 2011 - Erdbeben, Tsunami, mehrere Kernschmelzen - zweieinhalb Monate ist es nun schon her, dass Japan von der dreifachen Katastrophe heimgesucht wurde. Noch immer erreichen uns fast täglich neue Schreckensmeldungen, ein Ende ...

03.06.2011 | geschrieben von Franziska Naumann
Planspiel "Jugend und Parlament 2011" live auf mitmischen.de: Neue Namen, neue Einstellung - 312 Jugendliche spielen Gesetzgebung
Berlin, 3. Juni 2011. Vom 4. bis 7. Juni 2011 ist der Deutsche Bundestag fest in der Hand von 312 Jugendlichen. Sie übernehmen für diese Zeit die Rolle von Abgeordneten, debattieren aktuelle Themen vom Rednerpult des Bundestages aus und stimmen im ...

01.06.2011 | geschrieben von Alexander Bredereck
Fachanwalt für Arbeitsrecht Bredereck, Berlin: Vorsicht bei Abfindungszahlungen im Rahmen eines Aufhebungsvertrages.
Ein Aufhebungsvertrag zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist für den Arbeitgeber eine interessante Alternative zum Ausspruch einer Kündigung. Er riskiert keine Überprüfung der Kündigungsgründe durch das Arbeitsgericht und muss auch keine ...

| © devAS.de