Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 128
  Pressemitteilungen gesamt: 278.832
  Pressemitteilungen gelesen: 35.726.848x
09.05.2011 | Sport & Events | geschrieben von Christine Stephan¹ | Pressemitteilung löschen

Einzug der Großen: Punkrock Legenden NOFX sowie Weltmeister Fredy von Osten und UK-Star Mark Webb bei den Telekom Playgrounds in Hamburg

NOFX gehören zu den erfolgreichsten Independent Bands der Welt. Im Gespann mit zwei weiteren musikalischen Knallern werden die US-Helden am 28. August in der Wasserski-Arena Pinneberg für die passende Beschallung des Action-Sports Events sorgen. Auch im Aufgebot der Spitzensportler gibt es verheißungsvolles zu vermelden: Neben den Titelverteidigern Fredy von Osten (Wakeboard Cable), Tarik Ghoniem (Wakeskate) und Mark Webb (BMX Miniramp) haben auch zahlreiche weitere
internationale Profis ihr Kommen zugesagt.

Bei den Telekom Playgrounds 2009 in Duisburg haben sie Blut geleckt und fast 4.000 Action-Sports Fans ans Party-Limit gebracht, nun erobern die legendären US-Punkrocker NOFX endlich auch Hamburg! Am 28. August werden sie gemeinsam mit zwei anderen Live-Bands die fünfte Ausgabe der Telekom
Playgrounds in der Wasserski-Arena Pinneberg perfekt machen.

Ende August wird die Festival-Saison 2011 schon fast wieder beendet sein. Grund genug exakt zu diesem
Zeitpunkt noch mal einen drauf zu legen: Mit gewohnt hochgradiger Live-Präsenz um Frontmann Fat Mike
und einem Mix aus Punkrock, Melodic Hardcore und Ska-Punk werden NOFX die Open-Air Bühne in der Wasserski-Arena Pinneberg besetzen und ihre sagen- umwobene Four-Men-Show abziehen. Die Kalifornier blicken auf eine bewegte Band-Geschichte zurück und gehören mit dem aktuellen Studio-Album "Coaster",
zehn weiteren Langspielern, 15 Welt-Tourneen und sechs Millionen verkauften Platten zu den erfolgreichsten Independent Bands der Welt.

Große Namen setzen auch im sportlichen Bereich die Messlatte: Es war ein unglaublicher Triumphzug für Fredy von Osten und Tarik Ghoniem. Die beiden deutschen Ausnahmetalente holten sich 2010 nach ihren IWWF Weltmeister-Titeln auch den der Telekom Extreme Playgrounds in ihrer jeweiligen Disziplin.

Auch in diesem Jahr bereichern sie das Fahrer-Aufgebot und fordern ihre Mitstreiter. Im Wakeboard Cable werden neben dem Wakeboarder des Jahres 2010 von Osten auch der amerikanische Telekom Playgrounds Tripple-Sieger Tom Fooshee, der Deutsche Meister von 2010 (Open Men) Dominik Gührs sowie der Vize
IWWF Weltmeister Lior Sofer aus Israel antreten. Im Wakeskate gesellen sich Vize-Europameister Lukas Süß sowie Moritz Thiele ins Line Up.

Bei einem der wenigen BMX Miniramp Contests auf europäischem Boden wird erneut der britische Vorjahressieger Mark Webb (UK) am Start sein. Webbs Fokus lag 2010 auf der US Contest Saison, die bedeutende Dew Tour beendete er mit einem 3. Platz in der Overall-Wertung. Zu Webbs Konkurrenz in
Hamburg zählt kein Geringerer als sein Landsmann Ben Wallace, eine Größe auf Wettkämpfen wie der Simpel Session und den BMX Masters. Ebenfalls gefährlich sind der Tscheche Michael Beran, Sieger des VANS rebeljam 2011 (Hard Trick) in Portugal, und der Deutsche Meister Felix Kirch aus Oldenburg.

Qualifikation: Die Telekom Playgrounds sind die vorletzte Etappe der WWA Wake Park World Series 2011. Deswegen müssen alle Wakeboarder und Wakeskater durch die WWA Wake Park World Series
Qualifikation am Samstag vor dem Eventtag. Zwei Wakeboarder können sich bei der Telekom Local Support Wakeboard Challenge allerdings bereits einen festen Startplatz für Sonntag sichern. Für BMX werden zehn Rider eingeladen, vier weitere Fahrer erkämpfen sich ihren Startplatz bei der Telekom Local
Support Miniramp Challenge.

Alle Informationen & Tickets unter: http://www.telekom-playgrounds.de

Bisher bestätigtes Fahrerfeld:

BMX Miniramp
Mark Webb (UK)
Ben Wallace (UK)
Michael Beran (CZE)
Felix Kirch (GER)

Wakeboard Cable
Fredy von Osten (GER)
Tom Fooshee (USA)
Dominik Gührs (GER)
Lior Sofer (ISR)


Wakeskate Cable
Tarik Ghoniem (GER)
Lukas Süß (GER)
Moritz Thiele (GER)

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.telekom-playgrounds.de
Nice Productions GmbH
Neuer Kamp 32 20357 Hamburg

Pressekontakt
http://www.niceproductions.de
Nice Productions GmbH
Neuer Kamp 32 20357 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de