Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 10
  Pressemitteilungen gesamt: 271.886
  Pressemitteilungen gelesen: 34.684.132x
08.02.2011 | Sport & Events | geschrieben von Sabine Gratt¹ | Pressemitteilung löschen

Die weltbesten Eiskletterer laden zur Show!

Nur noch wenige Tage, bis die besten Eiskletterer der Welt am Fieberbrunner Dorfplatz für knisternde Spannung, coole Action und wagemutige Einlagen sorgen. Vor den Augen der Zuschauer wollen sie ihre große Klasse unter Beweis stellen und im Duell Mann gegen Mann (Frau gegen Frau) den 21 Meter hohen Turm aus Eis am schnellsten bezwingen.

Den ganzen Winter über wurde der tonnenschwere Eisturm von Organisator Markus Kogler und seinem Team gehegt und gepflegt. Seit einigen Tagen ist er fertig und bereit, um auf die Event-Location gefahren zu werden. Mehrere Kräne sind notwendig, damit die Zuschauer am Ende eine österreichweit einzigartige Konstruktion zu sehen bekommen, die den Eiskletterern alles abverlangt.

Zu den Teilnehmern an der Tiscover Coldfinger Challenge zählt neben Speedkletter-Weltmeister Evgeni Kiroheitsev, Jack Müller, Samuel Andermatten, dem Tiroler Albert Leichtfried auch der in der heurigen Saison noch ungeschlagene Eiskletter-Weltmeister aus Schwendt, Markus Bendler. Er begeisterte bereits bei der Premiere des Fieberbrunner Eiskletterevents, dass er nur schwer zu knacken ist. Adrenalin pur kommt spätestens dann auf, wenn der Lokalmatador wie 2009 wieder zum Back Flip aus 21 Meter Höhe ansetzt und dazu der Titelsong der Tiscover Coldfinger Challenge erklingt. Musiker Mike Jöbstl hat dafür heuer einen ganz besonders rockigen Titel komponiert.

Programm:
ab 10 Uhr: Anmeldung im TVB-Büro Fieberbrunn
15 Uhr: Beginn der Qualifikation (Einzel auf Zeit/Schwierigkeit)
19 Uhr: Finale der besten 16 Herren und besten 4 Damen
Anschließend: After Contest Party im Fieberbrunner Festsaal - Mähtrasher Live!
EINTRITT FREI!

Weitere Infos unter http://www.coldfinger.at

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.pillerseetal.at
Tourismusverband Pillerseetal
Dorfplatz 1 6391 Fieberbrunn

Pressekontakt
http://www.medienpark.at
Medienpark - PR & Pressebetreuung
Hauptplatz 11 6380 St. Johann in Tirol

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de