Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 284.419
  Pressemitteilungen gelesen: 36.635.758x
12.02.2018 | Sport & Events | geschrieben von Silke Greifsmühlen¹ | Pressemitteilung löschen

Deutschland bewegt sich am liebsten im Fitness-Studio

Fitness-Studios stehen hoch im Kurs. An Geräten zu trainieren und sich in Kursen, wie Zumba und Spinning auszupowern, ist Deutschlands Lieblingssport Nummer 1 und die Nachfrage auch das ganze Jahr über hoch, wie eine interne Erhebung von der Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH ergeben hat. Auf den nachfolgenden Plätzen im Ranking der beliebtesten Sportarten in Deutschland gibt es Überraschungen.

Rund 19.300 Mal wurde 2017 auf der Website von Das Telefonbuch nach Adressen und Öffnungszeiten von Fitnesseinrichtungen gesucht. Damit sind sie absoluter Spitzenreiter bei den Suchanfragen im Bereich Sport. Am größten war die Nachfrage in Berlin, dahinter folgen die Städte Köln und Hamburg. Auf Platz 2 der beliebtesten Sportarten könnte man jetzt bei Deutschland als Fußballnation, das Kicken auf dem Rasen vermuten, doch weit gefehlt: Tennis ist viel gefragter.

Tennis - die zweitbeliebteste Sportart in Deutschland - vor allem in Köln
Rund 10.300 Mal wurde im vergangenen Jahr nach Tennisvereinen gesucht. Dabei sind die Kölner am aktivsten. Auf dem zweiten Platz in der Tennisbegeisterung liegt dagegen keine große Landeshauptstadt, sondern die Kreisstadt Waldshut-Tiengen im Südwesten Baden-Württembergs unmittelbar an der Schweizer Grenze. Dort wurde am zweithäufigsten nach Tennisvereinen gesucht. Den dritten Platz belegt München.

Nicht nur die Millionenstädte - Gemeinde Lindern eine Schwimmhochburg
Eine Überraschung gibt es auch bei der regionalen Nachfrage nach Schwimmbädern. München ist laut den Erhebungen Schwimmhochburg Nummer 1, gefolgt von Berlin. Doch in das Ranking der Millionenstädte reiht sich auf Platz drei die 4.700 Einwohner starke Gemeinde Lindern in Niedersachsen, wo am dritthäufigsten nach Schwimmbad gesucht wurde.

Beim Fußball lieber Zuschauer
Yoga und Fußball liegen gemessen nach den Suchanfragen auf den hinteren Plätzen. Nach Yoga-Einrichtungen wurde am häufigsten in Berlin recherchiert. Überraschender Spitzenreiter bei der Suche nach Fußball ist nicht etwa Dortmund, Gelsenkirchen/Schalke oder München, sondern Duisburg, wo am häufigsten nach Fußballvereinen gesucht wurde.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.dastelefonbuch.de
Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH
Wiesenhüttenstr. 18 60329 Frankfurt

Pressekontakt
http://www.dastelefonbuch.de
Das Telefonbuch Servicegesellschaft mbH
Wiesenhüttenstr. 18 60329 Frankfurt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de