Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 339.271
  Pressemitteilungen gelesen: 44.569.314x
11.12.2019 | Sport & Events | geschrieben von Aron Kar¹ | Pressemitteilung löschen

Gedenkminute für den am Königsplatz Augsburg Verstorbenen

Stadtbergen, 10.12.2019 - Leider hat sich am 06.12. unweit unserer Veranstaltungsstätte ein schreckliches Ereignis zugetragen. Daher werden wir im Rahmen unserer Veranstal-tung eine Gedenkminute für den Verstorbenen abhalten.

In den Medien wurde der Königsplatz oft als Brennpunkt oder "Szene-Treff" dargestellt. Als Zentrum der Stadt ist er jedoch vielmehr ein zentraler Platz der Augsburger City, Tor zur Fußgängerzone, Mobilitätsdrehscheibe, aber auch Treffpunkt und Ort zum Verweilen. Da-her wurde der Königsplatz auch bewusst als Ausführungsort der ersten Auflage des großen Augsburger Weihnachtssingen gewählt.

Vor offiziellem Beginn wird am kommenden Samstag um 18.30 Uhr eine gemeinsame Ge-denkminute stattfinden. Damit möchten wir ein Zeichen des Friedens und der Gemein-schaft setzen. Anschließend wird die zweite Bürgermeisterin, Frau Eva Weber, mit einer Le-sung der Weihnachtsgeschichte das Programm eröffnen.

Alle Besucher sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit Familie und Freunden die bekann-testen Weihnachtslieder zu singen. Dabei unterstützt werden sie von bekannten Künstlern (u. a. Michael Rauscher, DSDS, Anna Strohmayr, The Voice of Germany, Maximilian Daum, Elbphilharmonie). Damit die Texte auch sitzen, werden sie auf einer großen Leinwand an-gezeigt.

Während der Veranstaltung werden Kerzen und Weihnachtsmützen gegen eine Spende
verkauft. Der Verkaufserlös geht direkt an die Kartei der Not, die Stiftung Bunter Kreis und die Tierfutternothilfe. Auch die auftretenden Künstler haben entweder auf Ihre Gage ver-zichtet oder lassen diese ebenfalls dem guten Zweck zukommen.

Um den Abend entsprechend gemütlich ausklingen lassen zu können ist für das leibliche Wohl gesorgt. Die Gastronomen verköstigen die Besucher auch über das 90-minütige Pro-gramm hinaus.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.derpate.info
der Pate dp GmbH
Haldenweg 18 86391 Stadtbergen

Pressekontakt
http://www.derpate.info
der Pate dp GmbH
Haldenweg 18 86391 Stadtbergen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de