Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 339.271
  Pressemitteilungen gelesen: 44.569.577x
17.01.2020 | Sport & Events | geschrieben von Lukas Dannenberg¹ | Pressemitteilung löschen

Great Barrier Run: Einer der spektakulärsten Hindernisläufe geht in die 6. Auflage

Der Great Barrier Run, Südniedersachsens Hindernislauf Nummer 1 und eine der spektakulärsten Sportveranstaltungen in Mitteldeutschland geht 2020 in seine 6. Auflage.
Nach den Teilnehmer-Rekorden im letzten Jahr, sowohl beim Erwachsenenlauf mit über 3.000 Teilnehmern und dem Great Barrier Run KIDS mit über 450 Teilnehmern, erwarten die Veranstalter auch in diesem Jahr wieder viele tausende Sportverrückte.
Am Samstag, den 05.09.2020 stellen sich die Aktiven auf der 6KM-Strecke über 20 Hindernissen, die ihnen alles abverlangen werden: Ausdauer, Kraft, Geschicklichkeit und vor allem Teamwork, da die Hindernisse teilweise bis zu 4m hoch, 10m breit und 40m lang sind.

Wer es noch härter möchte, kommt auf der 12KM-Strecke voll auf seine Kosten, hier muss der Parcours gleich zweimal überwunden werden, so dass am Ende über 40 Hindernisse bezwungen werden müssen.

"Das Konzept für den Great Barrier Run sieht einen außergewöhnlichen Sport- und Erlebnistag für die ganze Familie vor. Wir freuen uns darauf, dass ganz Südniedersachsen und Aktive aus ganz Deutschland, ob jung oder alt, diesen auf die vielfältigste Weise erleben können." so Lukas Dannenberg Projektleiter der Veranstaltung.

"Wir haben uns in diesem Jahr bewusst für ein etwas früheres Datum entschieden, sodass wir neben stabileren Wetterverhältnissen auch ein Eventwochenende in Südniedersachsen haben, welches nicht mit anderen Großveranstaltungen wie dem NDR Soundcheck und dem Kassel-Marathon kollidiert. Das ermöglicht Zuschauern und Aktiven die Teilnahme an allen Highlights in Mitteldeutschland gleichermaßen." erläutert Lukas Dannenberg den neuen Termin am ersten September-Wochenende.

Auch im Jahr 2020 wird es wieder neue Highlights auf der Strecke geben. "Im letzten Jahr haben wir mit unserem Hindernis "Mount Madness", einer 10 Meter breiten und knapp 4 Meter hohen Steilwand, ein echtes Ausrufezeichen gesetzt und auch für dieses Jahr haben wir einiges im Köcher." gibt Dannenberg einen Ausblick auf die neuen Hindernisse.

Die Anmeldung ist ab sofort für folgenden Strecken unter http://www.great-barrier-run.de freigeschaltet:
6KM (ab 18 Jahre, Schulen ab 16 Jahre)
12KM (ab 18 Jahre)
Great Barrier Run Kids, 2,5KM (ab 6 Jahre)
Eine eigene Schul- und Firmenwertung runden das Angebot ab.

Achtung, da es gemeinsam am meisten Spaß macht: Speziell für Teams ab 5 Personen gibt es attraktive Preisvorteile.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.great-barrier-run.de/
TeamEinsNull GmbH
Weender Landstr. 88 37075 Göttingen

Pressekontakt
https://www.great-barrier-run.de/
TeamEinsNull GmbH
Weender Landstr. 88 37075 Göttingen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de