Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 339.080
  Pressemitteilungen gelesen: 44.545.609x
03.02.2020 | Sport & Events | geschrieben von Mag. Daniel Berchthaller¹ | Pressemitteilung löschen

Neu in Schladming: Reiteralm investiert in moderne 6er Sesselbahn

Die neue moderne Schoberbahn auf der Reiteralm wird im Winter 2020/2021 in Betrieb genommen. Mit dem Bau der Seilbahn vergrößert sich das Skigebiet der Reiteralm in Schladming. Ein moderner 6er Sessellift wird im Bereich des Schlepplifts Reiteralm III errichtet. Durch den Bau der neuen Seilbahn wird das Skigebiet Reiteralm ausgebaut und bietet den Gästen noch mehr Komfort, Qualität und ein zusätzliches Pistenangebot für noch mehr Skivergnügen.

Detaillierte Planung der Schoberbahn - noch mehr Skivergnügen

Der bestehende Reiteralm III Schlepplift wird durch die neue moderne 6er Sesselbahn von Doppelmayr ersetzt beziehungsweise verlängert. Die breite, leichte und im unteren Bereich komplett neue Piste lädt zum Carven ein. Aufgrund der Höhenlage und einer modernen Beschneiungsanlage wird für Schneesicherheit auf der gesamten Piste gesorgt. Vorbehaltlich der Zustimmung der Behörde wird im Sommer 2020 mit dem Bau der modernen 6er Sesselbahn begonnen. Die Fertigstellung wird zum Start der Wintersaison 2020/2021 erfolgen.

Geschäftsführer der Reiteralm Bergbahnen, Daniel Berchthaller:" Unser Ziel ist es, dass die Gäste ein noch größeres Angebot an komfortablen Aufstiegshilfen und vor allem ein noch abwechslungsreicheres Pistenangebot bei uns am Berg haben, dies gelingt uns zusätzlich durch die Realisierung der neuen, modernen 6er Sesselbahn Schoberbahn. Mit dem Bau dieser modernen Seilbahn wird die gesamte Region Schladming Dachstein aufgewertet und noch mehr Pistenspaß auf den WM-Pisten geboten."

Schoberbahn - noch mehr Komfort für Skifahrer & Snowboarder

Unter dem Doppelmayr Motto "D-Line - willkommen in der First Class" wird die moderne Seilbahn als Gesamtanlage noch mehr Komfort bieten. Höchster Fahrgastkomfort, leiser Betrieb und zeitsparende Wartung machen die D-Line zur First Class Sesselbahn. Moderne Sportsitze garantieren eine entspannte Bergfahrt mit Blick auf den Schober Gipfel. Die Berg- und Talstation werden behutsam in die umliegende Naturlandschaft eingebettet und erhalten ein modernes und trendiges Design. Weitere Infos zur neuen Seilbahn auf: https://www.reiteralm.at/de/service/unternehmen/investitionen/Schoberbahn

Schoberbahn - die technischen Fakten

Die 6er Sesselbahn der Firma Doppelmayr wird den aus dem Jahr 1972 stammenden Schlepplift Reiteralm III ersetzen und zugleich verlängern. Mehr Komfort und mehr Angebot bei den Skiabfahrten, sorgen für noch höheren Komfort im Skigebiet Reiteralm. Die Talstation der Schoberbahn befindet sich auf 1584 Meter und die Bergstation auf 1810 Meter, ein Höhenunterschied von 226 Meter. Die Fahrzeit beträgt 3,39 Minuten und die Förderleistung wird 2400 Personen pro Stunde betragen. Insgesamt besitzt die Seilbahn 45 Sesseln und hat 9 Stützen.

* Bild v.l.n.r.:
Technischer Leiter Thomas Trinker, AR-Vorsitzender Christian Steiner jun., Geschäftsführer Mag. Daniel Berchthaller, Betriebsleiter Ronny Fischbacher vor dem Mustersessel der neuen SCHOBERBAHN auf der Reiteralm.

Der Publikation bis 03.05.2020 wird zugestimmt.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.reiteralm.at/
Reiteralm & Fageralm Bergbahnen
Gleiming 34 8973 Schladming

Pressekontakt
https://www.reiteralm.at/
Reiteralm & Fageralm Bergbahnen
Gleiming 34 8973 Schladming

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de