Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 276.796
  Pressemitteilungen gelesen: 35.426.794x
25.01.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Tobias Schäfer¹ | Pressemitteilung löschen

Pierre Littbarski ist Finnairs neues Gesicht in Deutschland

Die finnische Fluggesellschaft Finnair hat in Düsseldorf ihren neuen Werbebotschafter der Öffentlichkeit vorgestellt. Pierre Littbarski, Fußball-Weltmeister von 1990 und aktueller Co-Trainer des VfL Wolfsburg, wird unter anderem in einer TV-Werbekampagne für die Airline werben.

Jan Pellinen, Vertriebsdirektor von Finnair in Deutschland, zeigte sich auf der Pressekonferenz hocherfreut, dass mit Littbarski ein ausgezeichnetes Mitglied ins Team von Finnair kommt. "Pierre Littbarskis Biographie und Karriere als Spieler und Trainer in Deutschland sowie Japan verbindet Europa mit Asien. Seine Erfahrungen auf beiden Kontinenten sind ideale Voraussetzungen, um Finnair in Deutschland zu präsentieren", sagte Pellinen im Rahmen der Pressekonferenz im Herzen Düsseldorfs, das auch als "Nippon am Rhein" bekannt ist. 6.000 japanische Mitbürger und über 400 japanische Unternehmen sind hier beheimatet.


Weltmeister und Japan-Legionär

Als Spieler der deutschen Nationalmannschaft zeichneten Pierre Littbarski seine brillanten Dribbel-Künste aus. Höhepunkte seiner Spielerkarriere waren der Sieg Deutschlands über Argentinien im Finale der Fußball-Weltmeisterschaft 1990 in Rom sowie die Vizeweltmeisterschaften in den Jahren 1982 und 1986. Nach Beendigung seiner Spielerkarriere widmete sich Littbarski seiner Trainerlaufbahn in Japan und Deutschland. 1998 war er Gründungsmitglied und Trainer des japanischen Fußballklubs Yokohama FC. Es folgten Trainer-Stationen in Australien, Japan, Iran und Liechtenstein. Seit Juni 2010 ist "Litti" Co-Trainer des Bundesligisten VfL Wolfsburg.


Deutsch-japanische Wurzeln

Als Vater einer deutsch-japanischen Familie ist Littbarski regelmäßig in Japan. "Es macht Sinn auf kürzestem Weg nach Japan zu fliegen - vor allem spart es Zeit. Und, der Morgen-zu-Morgen-Flugplan von Finnair ermöglicht mir ein sinnvolles Tagesprogramm in Japan zu absolvieren, ohne nach dem Flug ins Hotel zu müssen", sagte Littbarski auf der Pressekonferenz. Auch der Service auf Finnairs Hub in Helsinki findet Littbarskis Anerkennung. "Ein gut gestalteter Flughafen wie Helsinki-Vantaa macht aus dem häufig lästigen Umsteigen einen angenehmen Reiseverlauf. Einkaufen, Essen und Erholung fallen mir dort leicht. Zusammen mit dem Komfort, dem Service und der Unterhaltung an Board bietet mir Finnair stets angenehmes Reisen", so Littbarski über seine Erfahrungen mit Finnair. "Mit unserer modernen Flotte und dem kürzesten Weg via Helsinki nach Asien haben wir uns zu einer der beliebtesten Airlines für Geschäftsreisende von Europa nach Fernost entwickelt", ergänzte Jan Pellinen von Finnair.

Antti Nieminen, Leiter des Bereichs Marketing Innovationen, Global Brand und Marketing Communications bei Finnair, präsentierte die im Dezember 2010 vorgestellte neue Brand Identity der Fluggesellschaft erstmalig in Deutschland.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.finnairpr.com/germany
Finnair
Bahrenfelder Marktplatz 7 22761 Hamburg

Pressekontakt
http://www.finnairpr.com/germany
IC AG
Bahrenfelder Marktplatz 7 22761 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de