Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 93
  Pressemitteilungen gesamt: 277.387
  Pressemitteilungen gelesen: 35.513.945x
25.01.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Fred Becker¹ | Pressemitteilung löschen

Laufreise zum Buenos Aires-Marathon 2011

Am 09. Oktober 2011 ist es wieder soweit: der größte Marathon Lateinamerikas startet in die elfte Runde und wird wohl erneut zahlreiche internationale Teilnehmer verzeichnen können. Denn während Rotwein, Steak und Tango wohl die Dinge sind, denen sich der typische Buenos-Aires-Tourist in der Hauptstadt Argentiniens widmet, beweisen jährlich tausende Touristen aus aller Herren Länder, dass es auch anders geht: Morgens 5.00 aufstehen, die Laufschuhe anziehen und anschließend 42,195 km lang die Stadt von einer völlig anderen Seite kennenlernen.
Ein Leipziger Reiseveranstalter, der dieses Jahr bereits zum siebenten Mal Reisen zu diesem absolut unvergesslichen Erlebnis anbietet, ist Reallatino Tours. Wer seine Laufreise mit Reallatino Tours antritt, beginnt seinen Aufenthalt traditionell mit einer gemeinsamen Fahrradtour durch Buenos Aires, bei der die Teilnehmer einerseits die Stadt auf ganz besondere Art und Weise erleben und andererseits bereits wichtige Abschnitte der Laufstrecke kennen lernen können. Die Startunterlagen für den Marathon werden am Tag vor dem großen Ereignis dann gemeinsam abgeholt. Auch steht stets ein Fußballspiel auf dem Programm, wie im vergangenen Jahr die Partie Argentinos Juniors gegen Godoy Cruz.
Nach dem Lauf hat man dann die Möglichkeit, Buenos Aires direkt wieder gen Heimat zu verlassen oder aber den Marathon mit einer Argentinien- Rundreise zu verbinden. Die traditionelle Reallatino Tours-Laufreise führt dabei zu den Iguazú-Wasserfällen und kann im Anschluss durch verschiedene individuelle Reisebausteine in Argentinien und Chile ergänzt werden. Details, Konditionen und Reiseberichte aus den vergangenen Jahren können unter http://www.reisen-nach-argentinien.de nachgelesen werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.reallatino-tours.com
Reallatino Tours
Käthe-Kollwitz-Straße 29 04109 Leipzig

Pressekontakt
http://www.reallatino-tours.com
Reallatino Tours
Käthe-Kollwitz-Straße 29 04109 Leipzig

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de