Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 14
  Pressemitteilungen gesamt: 276.788
  Pressemitteilungen gelesen: 35.420.613x
26.01.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Stephan Janssen¹ | Pressemitteilung löschen

Upstalsboom: "Gefühltes Alter der Mitarbeiter deutlich senken"

Emden - Die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG hat in diesem Jahr mit dem Aufbau eines umfassenden Gesundheitsmanagement begonnen. Mit "Gesund und fit durch das Jahr" bietet das Unternehmen den rund 150 Mitarbeitern der Zentralverwaltung sowie des Parkhotels in Emden ein kostenloses und vielfältiges Sport-, Ernährungs-, Schulungs- und Seminarprogramm an. "Gesundheitsmanagement ist kein Luxusthema, sondern angesichts der steigenden Anforderungen an die Mitarbeiter sowie der fortschreitenden demografischen Entwicklung in der Gesellschaft und damit auch in unserer Belegschaft eine wichtige Voraussetzung für unseren geschäftlichen Erfolg", sagte Upstalsboom-Geschäftsführer Bodo Janssen vor kurzem bei der Vorstellung vor den Mitarbeitern in Emden. Auf rund 10.000 Euro bezifferte Janssen die damit verbundene Investition. Nach einer erfolgreichen Einführung solle das Angebot mittelfristig auf alle weiteren rund 20 Standorte der Upstalsboom-Gruppe an der Nord- und Ostsee ausgeweitet werden.

Das Angebot basiere auf den Säulen gesunde Ernährung am Arbeitsplatz und in der Freizeit, regelmäßige Sport- und Fitnessangebote sowie der Schulung der Führungskräfte und der Mitarbeiter, erklärt Evelyn Schulz vom Personalwesen, die das Programm "Gesund und fit durch das Jahr" federführend mit weiteren Upstalsboom-Mitarbeitern ausgearbeitet hat. Alle Angebote könnten auf freiwilliger Basis wahrgenommen werden. "Keiner muss, alle können mitmachen", betont Schulz: "Die Resonanz in den ersten Wochen hat aber bereits gezeigt, dass die Angebote außerordentlich gut angenommen werden."

Von der richtigen Gestaltung der Arbeitsplätze und der Arbeitsabläufe über ein gesundes Mittagessen mit Produkten aus dem Bioland-Anbau im Parkhotel zum Selbstkostenpreis, der Absolvierung eines Fitness-Führerscheins, der Einführung einer Rezeptbörse, zahlreichen gemeinsamen sportlichen Aktivitäten wie der Teilnahme an Volksläufen bis hin zur kostenlosen individuellen Benutzung des Fitnessstudios "Health Club" in Emden sei das Gesundheitsmanagement auf einem breiten Fundament aufgebaut. Ein entscheidender Bestandteil sei die Schulung und Sensibilisierung der Führungskräfte. "Von der ergonomischen Gestaltung der Arbeitsplätze über die Vermeidung von Stressfaktoren im Arbeitsablauf bis hin zum fürsorglichen Umgang mit gesundheitlich angeschlagenen Mitarbeitern sind Hoteldirektoren und Bereichsleiter auf breiter Basis mit diesem Thema konfrontiert", erklärt Schulz.

Jeder Mitarbeiter selbst könne darüber hinaus eigenverantwortlich mit "vielen kleinen Veränderungen eine große Wirkung" erzielen. Statt den Fahrstuhl nehmen, öfter die Treppe steigen, mit Obst statt Süßigkeiten den kleinen Hunger stillen, mit dem Rad zur Arbeit fahren, Arbeitspausen "bewegungsvoll" gestalten und vieles mehr nennt Schulz als Beispiele: "In Seminaren, aber auch mit frischen Obsttellern als Angebot an die Mitarbeiter wollen wir auch diese kleinen Dinge stärker ins Bewusstsein bringen." Upstalsboom-Geschäftsführer Bodo Janssen hofft, dass sich am Ende des Jahres bei jedem Mitarbeiter "das gefühlte unter dem tatsächlichen Alter" liege: "Das wäre ein gutes Indiz dafür, dass unser Gesundheitsmanagement auf allen Ebenen eine positive Wirkung erzielt."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.upstalsboom.de
Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG
Friedrich-Ebert-Straße 69-71 26725 Emden

Pressekontakt
http://www.agentur-kplus.de
k+ agentur für kommunikation GbR
Julianenburger Str. 25 26603 Aurich

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de