Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 276.802
  Pressemitteilungen gelesen: 35.431.217x
18.01.2015 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Rainer Neumann¹ | Pressemitteilung löschen

Danzig, Masuren und die Höhepunkte Nordpolens

Nordpolen bildet ein Mosaik aus interessanten Landschaften und geschichtsträchtigen Stätten und ist damit ein beliebtes Ziel für Rundreisen. Danzig, die Marienburg und Masuren sind die Ziele einer Busgruppenreise aus dem Programm von Schnieder Reisen, die nun mit einem Zusatztermin im Juni 2015 mit Abreisen ab Kiel und Hamburg aufgelegt wurde.
Das nördliche Polen ist eine geschichtsträchtige Region, die neben vielen Kulturgütern auch reizvolle Landschaften bietet. Die alte Hansestadt Danzig (Gdansk) mit dem Rechtsständischen Rathaus, dem Krantor an der Mottlau, der imposanten Marienkirche - eine der größten Backsteinkirchen überhaupt - und dem Neptunbrunnen ist ein Schmuckstück unter den polnischen Städten. Nach den schwerwiegenden Zerstörungen im Zuge des Zweiten Weltkrieges wurde die Altstadt nach historischem Vorbild rekonstruiert. Ganz in der Nähe liegt die stolze Marienburg aus dem 13. Jahrhundert. Der Backsteinbau war Residenz des Hochmeisters des Deutschen Ordens und zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Als Kontrast zu den vielen Kulturgütern punktet Polen mit einer zauberhaften Küstenlinie und vor allem mit der wald- und seenreichen Region Masuren. Weit mehr als 2.000 größere Seen und tiefe Wälder prägen die Masurische Seenplatte.
Der Reiseveranstalter Schnieder Reisen bietet in seinem Programm eine Busreise nach Nordpolen, die nun zu einem Extra-Termin mit Abfahrten ab Kiel und Hamburg aufgelegt wurde. Die <a href="www.schnieder-reisen.de/reiseart/reise/danzig-masuren-und-die-hoehepunkte-nordpolens">7-tägige Polen-Gruppenreise</a> vom 21. bis 27. Juni 2015 führt nach Danzig, zur Marienburg sowie nach Allenstein (Olsztyn), Sensburg (Mragowo) und Heiligelinde (Swieta Lipka) in Masuren. Die Reise kostet ab 664 Euro inklusive Busanreise, Unterkunft mit Halbpension, Reiseleitung und ausführlichem Besichtigungsprogramm. Ein Orgelkonzert in Oliva (Oliwa) und ein Spaziergang über die Seebrücke von Zoppot ergänzen das Besichtigungsprogramm in und um Danzig. Und natürlich darf in Masuren eine Bootsfahrt nicht fehlen.
Nähere Informationen bei:
Schnieder Reisen - Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 - 380 20 60
<a href="www.schnieder-reisen.de/polen/busreisen">www.schnieder-reisen.de</a>

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.schniederreisen.de
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Hellbrookkamp 29 22177 Hamburg

Pressekontakt
http://www.schniederreisen.de
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Hellbrookkamp 29 22177 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de