Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 276.807
  Pressemitteilungen gelesen: 35.446.630x
09.02.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Jutta Tempel¹ | Pressemitteilung löschen

Auf einer Dschunke durch die mystische Halong-Bucht

Berlin (co-jt) - Von der Halong-Bay über den Wolkenpass bis ins Mekong-Delta: Ein außerge-wöhnliches Land verdient eine ganz besondere Reise. So spannend und faszinierend wie Vietnam ist auch die neue Rundreise "Halong", zu der der Fernreise-Spezialist Chamäleon all diejenigen einlädt, die der Entdecker- und Erlebnisgeist in fremde Länder zieht. Wie vielfältig die kulturelle Vergangenheit und Gegenwart Vietnams ist, wie das alltägliche Leben der Menschen in den Bergen oder an Flüssen aussieht oder welche großartigen Naturschönheiten es bietet, erleben die Teilnehmer während der 15-tägigen Tour, bei der der Veranstalter seine Gäste zu den wohl schönsten Schauplätzen Vietnams führt.

Unter dem Motto "Besonderes bewusst erleben" stellt Chamäleon seine Reiseprogramme zusammen - stets mit dem Anspruch verbunden, unbekannte, überraschenende Dinge hautnah zu erleben, in Kontakt mit Einheimischen zu kommen oder hinter die Kulissen eines Landes zu blicken. Außerge-wöhnliche Reise-Highlights dieser Vietnam-Reise sind u.a. ein zweitägiger Bootsausflug mit einer typisch vietnamesischen Dschunke in der Halong-Bay, eine Übernachtung auf einem luxuriösen Boot im Mekong-Delta oder der Besuch bei verschiedenen Familienbetrieben. Hier erhalten die Teilnehmer zum Beispiel Einblick in die traditionelle Handwerkskunst - und erhalten als kleines Chamäleon-Souvenir einen handgefertigten Seiden-schlafsack, der ihnen auf der weiteren Reise als nützliches Utensil zur Seite steht.

Die 15-tägige Vietnam-Rundreise "Halong" von Chamäleon ist zum Preis ab 2.999 Euro buchbar. Darin enthalten sind Flug, Übernachtung im Dop-pelzimmer mit Frühstück/Halbpension, Deutsch sprechende Reiseleitung, Transfers, Ausflüge sowie Eintrittsgelder. Die Rundreise wird in kleinen Gruppen von 4 bis maximal 12 Personen durchgeführt und findet zahlreich zwischen Juni und Oktober sowie Dezember und April statt.

Nachhaltig und verantwortungsvoll reisen: Chamä-leon engagiert sich für Umweltschutz in den Floating Villages
In der Halong-Bucht leben viele Fischer in schwim-menden Dörfern, den "Floating Villages". Häuser, Schulen, Geschäfte - das Leben der Menschen spielt sich ausschließlich auf dem Wasser ab. Die irgendwo gesammelten Schwimmkörper der Häuser gehen immer wieder unter und sind zudem umweltschädlich. Hier setzt ein Chamäleon-Hilfsprojekt an. Jede Chamäleon-Gruppe besucht ein schwimmendes Dorf und übergibt 20 umweltfreundliche Schwimmkörper, die jeweils für das Haus einer Familie ausreichen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.chamaeleonreisen.de
Chamäleon Reisen
Pannwitzstr. 5 13403 Berlin

Pressekontakt
http://www.comeo.de
COMEO Dialog, Werbung PR GmbH
Hofmannstr. 7a 81379 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de