Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 279.335
  Pressemitteilungen gelesen: 35.814.088x
02.10.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Willi Harhammer¹ | Pressemitteilung löschen

Trendsport: E-Bike Fahren in Franken

Biken in der Fränkischen Schweiz macht Riesenspaß. Man muss nicht in die Alpen oder in den bayerischen Wald man kann in Franken, vor den Toren Nürnbergs in der Metropolregion sehr gut Mountainbiken. Hier in Franken hat man sich auf die neue Trendwelle E-Biken bereits eingestellt. Viele Gasthöfe und Wirtshäuser bieten einen Service an der sich sehen kann. Zusätzlich kann man mit der Gräfenbergbahn oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln die fränkische Schweiz sehr leicht erschließen.
Übrigens: Viele Leute sagen, dass sie gerne Fahrradfahren. Wenn man jedoch näher nachfragt muss man feststellen, sie fahren recht selten. Mit einem E-Bike Jetzt kann man unbedenklich Berge erklimmen und lange Strecken fahren. Mountainbiken in der fränkischen Schweiz ist jetzt möglich mit dem speziellen Haibike von Bosch. Sicherlich ist dieses Fahrrad teurer wie ein normales Fahrrad, aber der Fahrspaß ist garantiert. Wer dieses Fahrgefühl erstmal testen will kann dies bei "Peters Radl Stadl" in Igensdorf. Hier hat man auch den idealen Ausgangsort für bergige und flache Fahrradausflüge. Aufladen oder Zwischenladen können Sie das E-Bike bei iKratos an der E-Bike-Solartankstelle direkt an der B2. Weiterhin sorgt das kontinuierliche E-Biken für eine gleichwertige Herzfrequenz und eine gute Sauerstoffaufnahme für den Körper. Die E-Bikes sind keineswegs was für alte Leute. Jugendliche, Sportler und "normale" Menschen haben das neue Fahrradgefühl für sich entdeckt und freuen sich wieder aufs Fahrradfahren. Also, probieren Sie es, sie werden begeistert sein. Mehr unter http://www.bikegarten.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ikratos.de
Ikratos GmbH
Bahnhofstrasse 1 91367 Weissenohe

Pressekontakt
http://www.ikratos.de
Ikratos GmbH
Bahnhofstrasse 1 91367 Weissenohe

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de