Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 108
  Pressemitteilungen gesamt: 321.985
  Pressemitteilungen gelesen: 41.898.600x
04.04.2019 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Petra Looks¹ | Pressemitteilung löschen

Wohin zu Ostern? Berlin-Helicopter startet in die grüne Saison der Hauptstadt

Berlin wird grün, der Osterhase ist im Anflug und viele Touristen zieht es jetzt wieder zu einem Kurztrip in die Hauptstadt. Ob Reichstag, Brandenburger Tor, Checkpoint Charlie oder Fernsehturm - wechseln Sie einmal die Perspektive. Von oben ist Berlin einfach am schönsten. Ein Rundflug im Hubschrauber über die Spree-Metropole begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

Die Berlin-Rundflüge starten am Flughafen Schönefeld - einsteigen, anschnallen, Headsets aufsetzen - und schon ist die Startfreigabe vom Tower zu hören.

Wenig später geht es gefühlt senkrecht aber sanft in die Luft. Mit knapp 200 Stundenkilometern bewegt sich der Helicopter über der Stadt. Der Gast aber hat das Gefühl in der Luft zu stehen.

Das Gewusel in der Friedrichstraße und am Checkpoint Charlie, der Prachtboulevard Unter den Linden und die glänzende Reichstagskuppel - alles ist glasklar zu sehen und zu bestaunen.

Sightseeing aus der Luft hat ein ganz eigenes Flair. Große Metropolen wie New York setzen darauf. Aber nur bei uns in Berlin trabt die Quadriga auf dem Brandenburger Tor Richtung Osten und der "Telespargel", wie die Berliner ihren Fernsehturm liebevoll nennen, lädt aus dem Helikopter fast zum Fußballspielen ein. Ganz außergewöhnlich wirkt beim Fliegen die Silhouette des Jüdischen Museums - diese architektonische Meisterleistung ist so nur von oben zu sehen. Die einzigartige Skyline vom Potsdamer Platz lässt viele in der Luft schon klarstellen, wo es hinterher am Boden hingeht: zum Shoppen.

Die Hubschrauberrundflüge über Berlin werden von Air Service Berlin angeboten. Es ist das einzige Rundflug-Unternehmen, das direkt über Berlins Innenstadt fliegt. Ein Rundflug über Berlin ist pro Person schon ab 99 Euro zu haben.
Und damit niemand hinterher denkt, er hätte das alles nur geträumt, bekommt jeder sein persönliches Flugzertifikat vom Piloten ausgehändigt.
Buchungen unter http://www.air-service-berlin.de
oder
unter der Commander Frank Ticket Hotline: 030 / 5321 5321

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.air-service-berlin.de
Air Service Berlin CFH GmbH
Flughafen Schönefeld D 12529 Schönefeld

Pressekontakt
http://www.air-service-berlin.de
Air Service Berlin CFH GmbH
Flughafen Schönefeld D 12529 Schönefeld

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de