Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 346.744
  Pressemitteilungen gelesen: 45.590.884x
19.05.2020 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Dr. Michael Dorka¹ | Pressemitteilung löschen

Deutschland Tourismus: LTA bietet auch für Inlandsreisen den passenden Reiseschutz

Darauf haben Hotellerie und Gastronomie sehnsüchtig gewartet: Pünktlich zum Pfingstfest werden die Corona-Lockdown-Regelungen gelockert und Reisen innerhalb Deutschlands, auch zu touristischen Zwecken, sind wieder möglich. In einigen Bundesländern geht es schon ab dem 25. Mai wieder los, in anderen ab dem 30. Mai. Für Campingplätze gibt es sogar schon jetzt Ausnahmeregelungen. Einen Überblick zu den einzelnen Bundesländern liefert z.B. diese Seite: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-bundeslaender-1745198

+++ Für Kurzentschlossene - Pfingsten steht vor der Tür +++

Wer im Inland unterwegs ist, braucht natürlich keine Auslandskrankenversicherung, aber auch im Inland sollte man auf Reiseschutz nicht völlig verzichten. Für alle, die jetzt zu Pfingsten kurzfristig verreisen möchten, bietet sich z.B. der LTA Tarif "Travel and Home" an. Dieser beinhaltet eine umfassende Absicherung für Schlüssel, Karten sowie Geld und hilft bei Verlust mit bis zu 1.500 Euro Notfallbargeld. Informationen zum Tarif sind unter https://www.lta-reiseschutz.de/de/tarife/travel_and_home/ zu finden.

+++ Für Vielbucher - Alles drin egal wohin +++

Es wird erwartet, dass eine große Anzahl von Urlaubern den Jahresurlaub in Deutschland auf mehrere kleinere Urlaube aufteilt oder den Sommerurlaub auf den Spätherbst verschiebt, in der Hoffnung, dass dann mehr Reiseziele im Ausland zur Verfügung stehen. Für alle, die noch nicht wissen, wohin oder wie oft sie innerhalb eines Jahres verreisen werden, bietet sich der LTA Tarif "All in One" an. Dieser bietet einen umfassenden Jahresreiseschutz der weltweit (und somit auch im Inland) und für alle Reisemittel gilt. Informationen zum Tarif sind unter https://www.lta-reiseschutz.de/de/tarife/reiseschutz_all_in_one/ zu finden.

+++ Für Individualisten - Flexibel und mit speziellen Lösungen +++

Daneben bieten die Reiseschutzexperten der LTA noch spezielle Tarife für Gruppenreisen oder Golfreisen an. Mit dem Tarif "Flexible" besteht zudem die Möglichkeit, diverse Tarifbausteine frei zu kombinieren.

+++ Boom für den Deutschlandtourismus erwartet +++

Ab dem 15. Juni sollen die Grenzen zu einigen europäischen Nachbarländern wieder geöffnet werden, so dass dann auch dort Urlaub wieder möglich ist. Es wird dennoch erwartet, dass der Deutschlandtourismus dieses Jahr einen Boom erleben wird. Und warum auch nicht, denn schließlich bietet Deutschland mit Nord- und Ostseeküste sowie den Mittelgebirgen und den Alpen für jeden Geschmack etwas. Ganz zu schweigen von den unzähligen Sehenswürdigkeiten, die es in Deutschland zu entdecken gibt. Das Portal http://www.germany.travel führt regelmäßig Abstimmungen zu den besten Sehenswürdigkeiten und Reisezielen in Deutschland durch und liefert hier viele Anregungen für den Deutschlandurlaub.

"Für viele ist der Urlaub etwas, auf das man sich das ganze Jahr freut. Gerade in der jetzigen Situation, in der viele durch Homeoffice, Kinderbetreuung und dergleichen an ihre Belastungsgrenzen kommen, ist es wichtig, eine Möglichkeit zur Entspannung und Abwechslung zu bekommen. Und warum nicht die Krise als Chance begreifen und das Urlaubsland Deutschland (neu) entdecken. Mit unseren Tarifen bieten wir auch hier für alle Reisearten und Destinationen den passenden Reiseschutz", so LTA Geschäftsführer Dr. Michael Dorka.

Weitere Informationen:
http://www.lta-reiseschutz.de
http://www.pr4you.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.lta-reiseschutz.de
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Besselstr. 25 68219 Mannheim

Pressekontakt
http://www.pr4you.de
PR-Agentur PR4YOU
Christburger Straße 2 10405 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de