Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 63
  Pressemitteilungen gesamt: 354.780
  Pressemitteilungen gelesen: 46.875.956x
10.08.2020 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Frau Pernille Hembre¹ | Pressemitteilung löschen

Das "Amazon der Wohnmobilvermietung" - Indie Campers kündigen ihren neuen Wohnmobil-Mietmarktplatz an

Das Wohnmobil-Vermietgeschäft boomt auf einem Allzeithoch und gilt als einer der sichersten Urlaubsformen diesen Sommer. Da mehrere Regionen über die mangelnde Verfügbarkeit von Wohnmobilvermietungen für den Rest des Sommers berichten, kündigt Indie Campers die Einführung einer neuen Wohnmobil-Vermietungsplattform an, die ihre eigene Flotte mit privaten Eigentümern zusammenführt.



Förderung der Reisemöglichkeiten in ganz Europa.



Die Wohnmobilvermietungen in Deutschland sind voll ausgebucht, gleichzeitig sind die in Deutschland zugelassenen Wohnmobile seit 2019 um 16% gestiegen (entsprechend Statista 2020). Dementsprechend verzeichnete Indie Campers, Europas größte Plattform für Wohnmobilvermietung, in diesem Jahr einen massiven Anstieg der Buchungen in Deutschland um das Dreifache im Vergleich zu 2019.



Infolgedessen kündigt Indie Campers ( https://indiecampers.de/ ) jetzt die Einführung ihres neuen Online-Marktplatzes an, als Versuch, die Kluft zwischen Angebot und aktueller Nachfrage nach sicheren und nachhaltigen Reiseoptionen zu füllen. Die Plattform wird sowohl die firmeneigene Flotte von über 1.200 Wohnmobilen als auch Optionen von privaten und anderen professionellen Besitzern umfassen. Peer-to-Peer-Plattformen der Wohnmobilvermietung sind in Europa nicht neu, wobei Akteure wie Yescapa, Campanda und PaulCamper den Service in Deutschland bereits anbieten. Indie Campers bringt jedoch insofern Innovation in den Sektor, als sein Angebot die eigene Flotte des Unternehmens mit privaten und professionellen Eigentümern zusammenbringt, einschließlich der Möglichkeit eines End-to-End-Betriebs und der Verwaltung des Vermietungsprozesses jedes einzelnen Fahrzeugs. "Innerhalb der sich derzeit verändernden Reiselandschaft ermöglicht uns dieser Schritt, uns noch mehr an die ständig aufkommenden Trends der Sharing Economy anzupassen, unser Angebot an flexiblen, authentischen und nachhaltigen Reiseerlebnissen zu erweitern und dem wachsenden, weit verbreiteten Interesse gerecht zu werden, in die Natur und weg von den Menschenmassen zu gelangen", sagt Hugo Oliveira, der CEO von Indie Campers.



Das Unternehmen, das kürzlich von der Financial Times auf Platz 2 der am schnellsten wachsenden Reiseveranstalter in Europa bewertet wurde (FT1000, 2020), will nun ein Wohnmobil für jeden Anlass und jede Vorliebe bieten, vom kleinen Mini-Van bis zum großen Wohnmobil. "Mit diesem Start wird unsere Plattform als integrierter Online-Marktplatz fungieren. Ähnlich wie Amazon wird sie Reisenden sowohl Camper von privaten Wohnmobilbesitzern als auch professionelle Spieler und unsere eigene umfangreiche Flotte in ganz Europa anbieten. Von nun an positionieren wir uns als die voll integrierte Plattform für Autoreisen, indem wir eine breite Palette von Mietfahrzeugen mit unterschiedlichen Merkmalen und Preispunkten anbieten", kommentiert Hugo Oliveira.



Machen Sie das Beste aus Ihrem Wohnmobil.



Den Daten zufolge bleiben private Fahrzeuge 95% ihres Lebens ungenutzt (Fortune 2016). Durch die Nutzung der auf dem Markt vorhandenen Wohnmobile wird das Paradigma der Kreislaufwirtschaft umgesetzt, indem auf vorhandene Ressourcen zurückgegriffen wird, während diese nicht genutzt werden, und den Wohnmobil- und Wohnmobilbesitzern ermöglicht wird, ihre Fahrzeuge zu monetarisieren. Indie Campers schätzt, dass Wohnmobilbesitzer auf ihrem neuen Marktplatz durchschnittlich bis zu €20.000 pro Jahr verdienen können.



Indie Campers hat erst kürzlich für Wohnmobil- und Wohnmobilbesitzer die Möglichkeit eröffnet, sich für eine Vorab-Listung ihrer Fahrzeuge anzumelden. "Innerhalb nur weniger Wochen haben wir bereits fast 2.000 Besitzer, die sich für eine Vorab-Listung ihrer Wohnmobile auf unserem neuen Marktplatz angemeldet haben, was uns zusätzliches Vertrauen in die Bedeutung dieser neuen Plattform für die Gemeinschaft der Wohnmobilvermieter gibt", erklärt der CEO des Unternehmens.



Um den Wohnmobileigentümern den Einstieg in die Vermietung ihrer Wohnmobile zu erleichtern, hat Indie Campers darüber hinaus Partnerschaften mit branchenführenden Versicherungsgesellschaften in ganz Europa geschlossen, so dass Wohnmobileigentümer ihre Fahrzeuge sicher und beruhigt vermieten können, um das Risiko zu mindern.



Wie beitreten?



Wohnmobil- und Wohnmobilbesitzer können sich jetzt anmelden, um ihre Fahrzeuge auf dem Marktplatz unter https://indiecampers.de/liste-mein-wohnmobil listen zu lassen. Der Indie-Marktplatz wird bis Ende 2020 vollständig eingerichtet sein.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Indie Campers
Frau Pernille Hembre
Zona Industrial da Várzea - Pavilhão Nº 21
4780-584 Santo Tirso
Portugal

fon ..: +32 4 268 26 81
web ..: https://indiecampers.de/
email : pernille.hembre@indiecampers.com

Pressekontakt
Indie Campers
Frau Pernille Hembre
Zona Industrial da Várzea - Pavilhão Nº 21
4780-584 Santo Tirso

fon ..: +32 4 268 26 81
web ..: https://indiecampers.de/
email : pernille.hembre@indiecampers.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de