Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 378.479
  Pressemitteilungen gelesen: 63.352.922x
08.06.2022 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Herr Peter Sreckovic¹ | Pressemitteilung löschen

Zurück nach Westerland - Punks entern Sylt an Pfingsten 2022

Oh ich hab' solche Sehnsucht

Ich verliere den Verstand

Ich will wieder an die Nordsee

Ich will zurück nach Westerland



Der alte Song der Ärzte ist Wirklichkeit geworden und die Punks sind zurück in Westerland



Barfuß statt Lackschuh, Sternburg statt Schampus...



"Ey, haste mal'n lila Scheinchen?" - Ob es sich beim Chaos an den Pfingsttagen auf Sylt so zugetragen hat, wissen wir im Detail nicht, aber trotz Medienhype und Hochschaukeln in den Sozialen Netzwerken ist es insgesamt doch vergleichsweise friedlich geblieben auf Sylt und es gab nur wenig Randale in der Nacht auf Montag. Evtl ist das Nadelöhr mit der Bahn über den Hindenburgdamm ja auch selbst-limitierend. Also länger sind die Züge nicht geworden und häufiger fahren sie auch nicht und irgendwann ist dann halt kein Platz mehr...



Aber voll war es schon: ca 100-150 Punks waren z.T. barfuß auf die Insel gekommen und haben eher den lokalen Supermarkt als den Feinkosthändler angesteuert um mit dem Einkaufwagen voll Bier durch Westerland zu fahren. Und natürlich ganz viele Normalos, die einfach mal für lau ein paar Stunden da verbringen wollten, wo sich sonst die High Society trifft...



Übrigens: Wie lange die Punker bleiben und ob es über die nächsten 3 Monate des 9-Euro-Tickets noch deutlich mehr werden, ist noch völlig unklar. "Der Sommer ist noch lang - und hat ja noch nicht einmal angefangen" zitiert der Focus einen der Punker.



Sylt-Anreise mit 9-Euro-Ticket



Nun, zumindest die Anreise nach Sylt ist preiswert geworden. Schon für 9 Euro kann man jetzt in den Sommermonaten preiswert und - naja - nicht unbedingt bequem (vielleicht sogar im Stehen) aus ganz Deutschland mit der Regionalbahn anreisen. Da dies nicht unbedingt die schnellsten Verbindungen sind, ist bei einem Wochenende evtl. nur eine Übernachtung drin. Wer jetzt nicht am Strand übernachten oder einfach durchmachen möchte, der sollte sich besser rechtzeitig eine preiswerte und doch zentrale Bleibe suchen. Außerdem kann man ja auch ein paar Tage länger bleiben und so den Anreisestress mit der überfüllten Regionalbahn zumindest vergessen machen. Oder aber einen anderen Wochentag nehmen. Oder aber mit dem eigenen Auto anreisen. (Sylt-Shuttle)



Zurück nach Westerland



Im 6. Obergeschoß des Hauses Wilhelmstraße 6 erwartet die Gäste von Bene Vivere das mit hellem Mobiliar ansprechend eingerichtete, etwa 23qm große, neu ausgebaute Tiny Appartement in Westerland. Von dem zur Westseite ausgerichteten Balkon haben Gäste einen traumhaften Blick über Westerland, die Friedrichstraße und können von dort auch das Meer sehen.



Das 1-Zimmer-Appartement ist geeignet für 1 bis 2 Personen. Das komplette Appartement wurde im Jahr 2021 Kernsaniert und mit hellen hochwertigen Tischlereinbauten versehen. Eine moderne offene Einbauküche aus dem Hause Siemens lässt kaum Wünsche offen. Diese beinhaltet 2 Platten Herd, Spülmaschine, Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Toaster und Wasserkocher. Das Bad ist mit hochwertigen Natursteinfliesen, maßgefertigter Duschabtrennung aus Glas und Rain Shower Brause ausgestattet. Ein drehbares Fernsehgerät mit Kabelempfang, und WLAN komplettieren die Ausstattung. Die Stereoanlage ist kompatibel mit allen bekannten Streaming Anbietern wie Spotify und Amazon Music...



Lage



Komfortables Appartementhaus im Zentrum von Westerland mit Fahrstuhl bis zum 6. Obergeschoss, unmittelbar am Rande der Fußgängerzone und in der Nähe des Hauptbahnhofes Westerland gelegen.Aktuelles Sylt Wetter: Einfach mit der WebCam checken



Anreise



Soweit Feriengäste mit dem eigenen Auto anreisen (Sylt Shuttle oder Fähre) oder sich auf der Insel gar einen Leihwagen nehmen, steht Ihnen auf dem Parkdeck kostenfrei ein Stellplatz zur Verfügung. Mitgebrachte oder auf der Insel geliehene Fahrräder können im abschließbaren Fahrradraum abgestellt werden. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants finden Sie in direkter Nähe.



Über Bene Vivere



Die Appartements Westerland von Bene Vivere befinden sich in einer verkehrsberuhigten Straße in unmittelbarer Nähe des Friedrichshains, dem ältesten Wald der Insel. Zum Strand sind es etwa 5 Minuten zu Fuß, in die Innenstadt 15 Minuten, oder Sie entspannen sich in unserem ca. 800qm großen, idyllisch eingewachsenen Garten. Da kann auch gerne mal ein Regentag kommen, in den Appartements in Sylt hält man sich gerne auf.



Bene Vivere reserviert Ihre Erholung auf Sylt, egal ob Sie alleine zu zweit oder mit der ganzen Familie anreisen. Sie können uns gerne für Anfragen betreffend ihres Sylt Urlaubes per Kontaktformular oder per Telefon kontaktieren. Wir verstehen uns als innovative und kreative Vermieter und sind flexibel was Ihre Wünsche und Anregungen angeht. Sprechen sie uns diesbezüglich gerne an.



Alle Ferienwohnungen Sylt (Appartement, Ferienwohnung & Bungalow) finden Sie unter https://www.bene-vivere.de/ferienwohnungen/



Oder wie wäre es mit einem Gutschein für einen Urlaub auf Sylt als ultimative Geschenkidee?





Kontakt

Bene Vivere - Gut Leben



Götz Lämmle

Kampstrasse 62

25980 Westerland/ Sylt



Telefon: +49 4651 967307

Telefax: +49 4651 967318

E-Mail: info@bene-vivere.de

Internet: http://www.bene-vivere.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Bene Vivere
Herr Götz Lämmle
Kampstrasse 62
25980 Westerland/ Sylt
Deutschland

fon ..: +49 4651 967307
fax ..: +49 4651 967318
web ..: https://www.bene-vivere.de
email : info@bene-vivere.de

Pressekontakt
da Agency
Herr Peter Sreckovic
Postfach 620263
50695 Köln

fon ..: +49-221-64309972
web ..: https://www.da-agency.de
email : info@da-agency.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de