Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 36
  Pressemitteilungen gesamt: 378.475
  Pressemitteilungen gelesen: 63.340.432x
22.06.2022 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Herr Michael Wendt¹ | Pressemitteilung löschen

Segeltörn auf dem Ijssel- und Wattenmeer für Menschen mit und ohne Handicap

Es geht los mit dem Zweimaster Lutgerdina segeln wir von Enkhuizen aus südlich zu den gemütlichen Hafen Städtchen des Markermeeres, z.B. nach Hoorn, Edam oder Volendam oder es geht nordwärts in Richtung Wattenmeer zu den friesischen Inseln, Texel, Vlieland und Terschelling, mit der Möglichkeit, trocken zu fallen.



DER SEGELTÖRN



Die endgültige Route wird von der gesamten Crew gemeinsam festgelegt. Hierbei werden die Wünsche der Gäste berücksichtigt, sofern Wind und Wetter nicht einen anderen Kurs vorgeben - denn aktives Segeln steht im Vor der Grund. Beim Segeln können Sie aktiv dabei sein: Segel setzen, Segel bergen, Klüverbaum hoch und runter kurbeln, Schwerter kurbeln, das Ruder führen. Fast alle Arbeiten können auch aus dem Rollstuhl durchgeführt werden. Jeder hilft nach seinen Möglichkeiten. Unser Motto: Der Wind macht keinen Unterschied !



Selber Mitzubringen sind: warme, sportliche Kleidung, sportliche Schuhe(Gummisohlen), Handtuch, Schlafsack und Personal Ausweis.



Das Sauberhalten des Schiffes und die Verpflegung, während des Törns, ist gemeinsame Arbeit.



Im Preis enthalten sind die Miete des Schiffes, mit drei Personen Besatzung, Hafengebühren, Gas, Treibstoff, Brücken- und Schleusen Geld.

Preis Änderungen vorbehalten.





DIE LUTGERDINA

Die 33 Meter lange "Lutgerdina" ist ein über hundert Jahre alter Klipper, der 1995 renoviert und behindertengerecht ausgestattet wurde.Das Schiff verfügt über einen Lift, ZentralHeizung und ein hydraulisches Steuerung System .Die "Lutgerdina" bietet 20 Passagieren Unterkunft, davon 7 Plätze für Rollstuhlfahrer (max.. Rollstuhlbreite beträgt 75 cm). Ein Skipper und zwei Maats sind für das Segeln und das Leben an Bord verantwortlich.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
W+W Segeltörn-Reisen e.V
Herr Michael Wendt
Berghauser Str. 109
42349 Wuppertal
Deutschland

fon ..: 0202 471747
web ..: http://www.segeltoern-reisen.de
email : info@segeltoern-reisen.de

Pressekontakt
W+W Segeltörn-Reisen e.V.
Herr Michael Wendt
Berghauser Str. 109
42349 Wuppertal

fon ..: 0202 471747
web ..: http://www.segeltoern-reisen.de
email : info@segeltoern-reisen.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de