Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 279.315
  Pressemitteilungen gelesen: 35.807.447x
02.02.2012 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Andrea Lachmuth¹ | Pressemitteilung löschen

Erlangen startet mit sportmedizinischen Workshops in die Rennrad-Saison 2012

Erlangen - Mit insgesamt vier sportmedizinischen Workshops und Check-ups begleitet die Sport- und Medizinstadt Erlangen gesundheitsbewusste und zielorientierte Rennradfahrer und -fahrerinnen durch die Rennrad-Saison 2012. Der Startschuss fällt mit dem "Saison-Opening" vom 16. bis 18. März 2012. Bei den zweitägigen Workshops können sportliche Radler mit geführten Radtouren, Fachvorträgen und einer Bio-Impedanz-Analyse für ihre aktuelle Bike-Saison trainieren. Optional hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, ein individuelles sportmedizinisches Coaching zu buchen, das mittels Leistungsdiagnostik eine individuelle Vorbereitung auf die sportlichen Ziele der Bike-Saison ermöglicht: Sowohl Belastungs-EKG, Spiroergometrie, Herz-Ultraschall, Blutuntersuchungen und weitere medizinische Untersuchungen als auch mentales Coaching bilden für jeden Rennradfahrer die ideale Grundlage, sich auf seine persönlichen Leistungsziele optimal und ausgewogen vorzubereiten. Das Gesundheitscoaching wird mit Medizinern der Erlanger Sportuniversität und dem sportmedizinischen Institut der iQ-Move GmbH, durchgeführt. Die Sportmediziner haben das Angebot auf die Bedürfnisse von gesundheitsorientierten bzw. zielorientierten Radsportlern nach dem Motto "Trainieren ist gut. Trainieren nach Plan ist besser" zugeschnitten.

Rennrad-Workshops in der Sport- und Medizinstadt Erlangen
Die individuelle Gesundheits- und Leistungsdiagnostik kann bei allen Rennrad-Workshops für jedes Leistungsniveau gebucht werden:
Saison-Opening: 16.03.-18.03.2012
Formaufbau-Workshop: 13.04.-15.04.2012
Der letzte Schliff: 08.06.-10.06.2012
Saison-Closing: 28.09.-01.10.2012

Von einfachen Trainingseinheiten bis zu kurzen und knallharten Anstiegen für höchste Herausforderungen werden die Intensität und der Anspruch an die Rennradfahrer in den Workshops gesteigert. Trainingsrevier ist die Fränkische Schweiz mit knackigen Anstiegen und steilen Abfahrten, die für die Rennen der Saison fit machen. Alle Angebote 2012 sind für die Community der Rennradsportler in der Infobroschüre "Sport- und Medizinstadt Erlangen" zusammengefasst, die unter http://www.erlangen-marketing.de/tourismus/radsport/ abrufbar ist.

Sport-, Medizin- und Tourismuspaket für Rennradfahrer in Erlangen
"Wir haben in Erlangen ein sportmedizinisches Paket auf höchstem Niveau geschnürt, das in dieser Kombination mit touristischen Angeboten wohl einzigartig in der Radsport-Szene ist", lädt Christian Frank, Geschäftsführer des Erlanger Tourismus und Marketing Vereins e. V. (ETM), zu den verschiedenen Rennrad-Workshops ein, die über http://www.erlangen-marketing.de gebucht werden können. "Die Teilnehmer der Workshops sind in einem Vier-Sterne-Hotel in Erlangen untergebracht und werden mit Frühstück und Sportlerbuffet inklusive alkoholfreien Getränken zu einem sehr günstigen Preis-Leistungs-Paket verwöhnt", freut sich Christian Frank über das Angebot. Neben den Trainingseinheiten in den Workshops ergänzt ein touristisches Rahmenprogramm das Wochenende. Für einen abwechslungsreichen Aufenthalt können Teilnehmer und ihre Begleitpersonen bei einer "Erlanger Bierreise" oder einer Kellerführung durch den Erlanger Burgberg eine bierkulinarische Reise durch die fränkische Küche genießen oder die Erlanger City bei einer Shoppingtour oder Stadtführung erkunden.

Startplatz im Radteam Erlangen bei der Deutschland-Rundfahrt gewinnen
Die Rennrad-Workshops werden in Kooperation mit dem Partner http://www.quaeldich.de durchgeführt. Jan Sahner, Geschäftsführer quaeldich.de GmbH, hat bereits 2011 an einem Workshop plus sportmedizinischem Check-up teilgenommen: "Ich wusste schon vor der Leistungsdiagnostik, dass ich wohl zu intensiv trainiere, aber dass es mit meiner Fettverbrennung so schlecht aussieht, hat mich überrascht. Das wird mein Training definitiv verändern. Ich habe mich bei iQ-Move sehr wohl gefühlt. Einfach professionell", lobt der Radsportler. Die optimale Vorbereitung für Events wie den Arlberg Giro oder auch die Deutschland-Rundfahrt sind mit der Teilnahme an den Rennrad-Workshops in der Sport- und Medizinstadt Erlangen sicher. Die Veranstalter haben sich etwas Besonderes einfallen lassen: Bei der Buchung von drei Workshops gibt es einen Startplatz bei der Deutschland-Rundfahrt im Radteam Erlangen gewinnen. Außerdem gehört ein Coaching- und Ausrüstungspaket im Wert von 2.000 Euro zum Gewinnerpaket.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.erlangen-marketing.de
Erlanger Tourismus und Marketing Verein
Rathausplatz 3 91052 Erlangen

Pressekontakt
http://www.pr-beratung21.de
PR-Beratung 21
Obere Heide 16 91056 Erlangen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de