Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 274.455
  Pressemitteilungen gelesen: 35.094.904x
21.01.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Sabine Schmidberger¹ | Pressemitteilung löschen

Urlaub 2011: Mietwagen früh buchen

München, 20. Januar 2011 (ss) - Das Urlaubsjahr 2011 hat gerade begonnen und schon sind die Planungen für den Oster-, Pfingst- und Sommerurlaub am Laufen. Wer sich bereits jetzt sein Urlaubsauto sichert, kann im Vergleich zu einer kurzfristigen Buchung bis zu 30 Prozent sparen.

Urlaubsautos und Kindersitze werden in der Hochsaison knapp

Wird eine bestimmte Kategorie benötigt - vor allem von Familien - so empfiehlt sich eine frühzeitige Planung. Kindersitze und andere Sonderausstattungen müssen extra gebucht werden und sind zur Hauptsaison schnell vergriffen. Detlef Hoffmann, Geschäftsführer von Auto Europe schätzt die Situation aus der Erfahrung der vergangenen Jahre wie folgt ein: "Je näher die Hochsaison rückt, desto knapper werden die Fahrzeuge - vor allem in beliebten Destinationen wie Spanien, Italien und Griechenland und hier vor allem auf den Balearen, den Kanaren, Sardinien, Sizilien und den griechischen Inseln. Als Mietwagenbroker können wir das Risiko einer eingeschränkten Verfügbarkeit zwar auf mehrere Vermieter vor Ort verteilen, aber ab einem gewissen Zeitpunkt stehen Wunschfahrzeuge gar nicht mehr oder nur bis zu 30 Prozent teurer zur Verfügung."

Mietwagen jetzt sichern

Aktuell kostet eine Woche Mietwagen der Kompaktklasse auf Mallorca 193 Euro an Ostern, auf Rhodos 253 Euro und in Faro/Lissabon 241 Euro. Beliebt ist auch Florida, das mit 145 Euro für eine Woche derzeit noch ein wahres Oster-Schnäppchen ist. Wer jetzt bucht, ist auf der sicheren Seite: Das Wunschauto ist zu einem günstigen Preis verfügbar. Sollte sich am geplanten Urlaub noch etwas ändern, so kann auf http://www.autoeurope.de bis zu 48 Stunden vor Anmietung kostenlos storniert werden.

Auf http://www.autoeurope.de können weltweit Autos mit Best-Price-Service, d. h. günstigster Preis zum besten verfügbaren Service, angemietet werden. Buchungen lassen sich schnell, einfach und auch kurzfristig auf der Website oder über die gebührenfreie Hotline 0800-5600333 (D/A/CH) tätigen. Umbuchungen und Stornierungen sind bis 48 Stunden vor Abholung kostenlos. Weltweit stehen den Kunden von Auto Europe über 8.000 Stationen internationaler und lokaler Mietwagenfirmen zur Verfügung.

Bildmaterial steht unter http://www.comeo.de/autoeurope.de zum Download zur Verfügung. Das Copyright liegt entweder bei dem in der Bildunterschrift genannten Fotografen oder bei Auto Europe. Der Abdruck ist honorarfrei.
Auto Europe zwitschert auf Twitter: http://twitter.com/AutoEurope_DE

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.autoeurope.de
Auto Europe Deutschland GmbH
Landsbergerstr. 155 80687 München

Pressekontakt
http://www.comeo.de/autoeurope
COMEO
Hofmannstraße 7a 81379 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de