Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 128
  Pressemitteilungen gesamt: 278.832
  Pressemitteilungen gelesen: 35.726.732x
04.02.2013 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Roger Hohl¹ | Pressemitteilung löschen

InterSky baut Graz - Zürich aus

Aufgrund der guten Nachfrage baut die Regional-Fluggesellschaft InterSky ihre Verbindung zwischen Graz und Zürich von bisher zwei täglichen Abflügen auf drei tägliche Flüge aus. Die zusätzliche Verbindung wird ab dem 31. März 2013 angeboten. Ebenso werden damit die Abflugzeiten deutlich optimiert. Die Flüge sind ab sofort buchbar.

Die Regional-Fluggesellschaft InterSky verstärkt die Graz - Zürich Verbindung aufgrund der guten Nachfrage. Neu werden anstatt den bisher zwei täglichen Flügen nun drei tägliche Verbindungen angeboten. "Wir sind schlichtweg gut gebucht und haben gesehen, dass nicht nur ein zusätzlicher Fug sinnvoll wäre, sondern auch verbesserte Abflugzeiten von Vorteil wären", sagt Roger Hohl, Leiter Verkauf & Marketing der InterSky. Demnach ist die Abflugzeit für den Frühflug in Graz bereits um 06:10 Uhr. Die neue Nachmittagsverbindung startet um 14:00 Uhr in Graz und der Abendflug fliegt erst um 18:00 Uhr ab. Damit sind noch effektivere Arbeitstage in Zürich für Geschäftsreisende möglich und/oder generell flexiblere Reisemöglichkeiten für den privat Reisenden vorhanden. Die neuen Flugzeiten werden ab 31. März 2013 angeboten und sind ab sofort buchbar.

Durch die Aufstockung der Verbindungen wird auch ein InterSky Flugzeug am Flughafen Graz stationiert werden. Bis Ende Mai 2013 wird wie bisher mit einer bewährten Dash8-300Q mit 50 Sitzplätzen geflogen. Ab Juni 2013 wird eine fabrikneue ATR72-600 mit 70 Sitzplätzen in Graz stationiert. Damit wird die tägliche Sitzplatzkapazität von bisher 200 Sitzen auf 420 Sitze mehr als verdoppelt. Durch die Stationierung des Fluggeräts wird auch Flug-Personal am Standort Graz beheimatet werden.

Eine weitere Optimierung der Graz - Zürich Strecke umfasst die kürzeren Flugzeiten. Aufgrund der bisherigen Erfahrung kann die geplante Flugzeit von 1:40h auf rund 01:30h gesenkt werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.intersky.biz
InterSky Luftfahrt GmbH
Bahnhofstrasse 10 6900 Bregenz

Pressekontakt
http://www.intersky.biz
InterSky Luftfahrt GmbH
Bahnhofstrasse 10 6900 Bregenz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de