Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 279.315
  Pressemitteilungen gelesen: 35.807.447x
05.02.2013 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Dieter Hanke¹ | Pressemitteilung löschen

Die Sehenswürdigkeiten in Lettland individuell entdecken

Lettland ist ein Land voller Wälder, Seen und einsamer Strände, das dazu einlädt stundenlang zu wandern, mit dem Rad oder dem Kanu zu fahren, ohne einem Menschen zu begegnen. Besonders die Region Vidzeme mit dem Gauja-Tal zeigt sich als ein landschaftliches Highlight des Landes. Den Besucher erwarten unberührte Natur, klare Seen und gut 500 km Ostseeküste. Riga, Hauptstadt von Lettland (http://www.baltikum24.de/lettland/) und alte Hansestadt, ist zugleich die größte Stadt des Baltikums und mit ihrer Altstadt und den vielen Jugendstil-Gebäuden ein Geheimtipp für Fans von Städtereisen. Wer Lettland intensiv erkundet, trifft auf geschichtsträchtige Orte und Städte, verwunschene Dörfer, einsame gelegene Gutshäuser und gastfreundliche Menschen. Lettland gilt immer noch als Geheimtipp, auch wenn der Tourismus in den letzten zehn Jahren stark zugenommen hat. Daher kann man dieses Land noch sehr unverfälscht erleben, ohne dass überall alles auf die Besucher abgestimmt wurde. Schnieder Reisen bietet unterschiedliche Reisen an, um Land und Leute kennen zu lernen.

Lettland ist heute, zwanzig Jahre nach dem Ende der sowjetischen Vorherrschaft, ein moderner europäischer Staat, der nicht nur EU- und NATO-Mitglied ist, sondern auch ein beachtliches Wirtschaftswachstum vorweisen kann. Doch trotz ihrer Modernität legen die Letten großen Wert auf ihre Kultur: Literatur, Kunst und ganz besonders Musik spielen nach wie vor eine bedeutende Rolle. Möglicher Grund für das Traditionsbewusstsein der Bevölkerung von Lettland ist die Jahrhunderte lange Fremdherrschaft, die die Geschichte des Landes geprägt hat. Lettland besteht im Wesentlichen aus den vier historischen Regionen Kurland im Westen, Livland im Nordosten, Semgallen als schmaler Streifen zwischen Düna und der litauischen Grenze sowie Lettgallen im Südosten. Es besteht zum größten Teil aus bewaldetem Moränen-Hügelland mit zahlreichen Seen und einer langen, wenig gegliederten Küstenebene.

Lettland hat viele schöne Regionen und Sehenswürdigkeiten und die steigende Anzahl Urlauber belegen dies. Alle Informationen zu den Rundreisen, Individualreisen und Städtereisen nach Lettland kann man unter http://www.baltikum24.de (http://www.baltikum24.de) bequem online abrufen. Bei Fragen zu einer Buchung oder den einzelnen Reisen steht das Team des Hamburger Reiseveranstalters gerne persönlich, telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Schnieder Reisen
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
Email: info@baltikum24.de
Web: http://www.baltikum24.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.baltikum24.de
Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH
Hellbrookkamp 29 22177 Hamburg

Pressekontakt
http://www.web-seo-online.de
Web SEO Online
Grevenbroicher Str.45 50829 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de