Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 106
  Pressemitteilungen gesamt: 279.176
  Pressemitteilungen gelesen: 35.774.691x
10.05.2011 | Umwelt & Energie | geschrieben von Herbert Grab¹ | Pressemitteilung löschen

DEGERenergie verstärkt Engagement in Indien - Kooperation mit Reliance Industries Ltd. weiter ausgebaut

Derzeit testet Reliance sechs DEGERtraker vom Typ 5000HD, um Vergleichswerte zu seinen starr installierten Solarmodulen zu erhalten.

Reliance Industries Ltd. ist eines der größten Unternehmen auf dem indischen Subkontinent. Seine Solarsparte betreibt unter anderem einen 5 Megawatt Solarpark im Bundesstaat Rajasthan, der bislang ausschließlich mit starr installierten Solarmodulen arbeitet. Jetzt hat das Unternehmen am gleichen Standort sechs DEGERtraker vom Typ 5000HD aufgebaut. Ziel des Pilotprojekts ist es, die Erträge mit der patentierten MLD-Technologie aus Deutschland mit denen der starr installierten Solarmodule zu vergleichen.

DEGERenergie ist seit Jahren auf dem indischen Markt vertreten, hat auf dem Subkontinent bereits mehrere Anlagen installiert und unterhält dorthin sehr viele gute Kontakte - unter anderem durch Messe- und regelmäßige Kundenbesuche. Zu Reliance pflegt das Unternehmen aus Horb langjährige vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen. Jetzt hat sich der indische Betreiber entschlossen, die Systeme von DEGERenergie an seinem Standort in Rajasthan auf Herz und Nieren zu testen und zugleich klare Messwerte zu erheben, die den Boden für die Entscheidung über weitere Solar-Investitionen bereiten sollen.

Die von DEGERenergie patentierte MLD-Technologie erlaubt es, mit Solaranlagen bis zu 45 Prozent Mehrertrag zu erzielen als mit starr installierten Systemen.

DEGERenergie wurde 1999 von Artur Deger gegründet und ist heute Weltmarktführer für solare Nachführsysteme. Weltweit sind mehr als 35.000 DEGERenergie-Systeme in über 40 Ländern installiert. Das Unternehmen ist in Spanien, Griechenland und Nordamerika mit eigenen Niederlassungen vertreten und arbeitet in vielen Ländern der Welt mit örtlichen Vertriebs- und Service-Partnern zusammen.

Mehr Informationen: http://www.DEGERenergie.com.

Hinweis für die Redaktion:

Druckfähiges Bildmaterial erhalten Sie Bildmaterial gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: 07127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.DEGERenergie.com
DEGERenergie GmbH
Industriestraße 70 72160 Horb

Pressekontakt
http://www.digitmedia-online.de
digit media
Schulberg 5 72124 Pliezhausen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de