Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 289.617
  Pressemitteilungen gelesen: 37.289.162x
26.05.2011 | Umwelt & Energie | geschrieben von Uwe Pagel¹ | Pressemitteilung löschen

Ein Kraftwerk in jedem Keller?

Berlin, 26.05.2010 - In der Diskussion um die Neugestaltung des Energiemarktes in Deutschland wird immer wieder die Umstellung von der zentralen zur dezentralen Energieversorgung gefordert. Die Strom erzeugende Heizung mittels Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung (Mikro-KWK) gilt dabei als eine Antwort auf die energiepolitischen Herausforderungen.

Über den aktuellen Entwicklungsstand und die Chancen der KWK-Anlagen sowie die Auswirkungen insbesondere auf das Handwerk informierte das NETZWERK ERDGAS gemeinsam mit der Innung Sanitär Heizung Klempner Klima Berlin beim Marktpartnergespräch am 25. Mai 2011 in der Kulturbrauerei in Berlin-Prenzlauer Berg. Die rund 200 Teilnehmer konnten sich in Fachvorträgen und anschließenden Diskussionsrunden ausführlich über den neuesten Stand der Technik informieren, tauschten Erfahrungen aus und nahmen viele wertvolle Erkenntnisse für die Praxis mit.

Namhafte Vertreter von Gasversorgern, Organisationen und Verbänden gaben beim Marktpartnergespräch 2011 einen ganzen Tag lang Auskunft über die verschiedenen technischen Lösungsansätze, den Stand der Entwicklung, die Einsatzbedingungen sowie die technischen und wirtschaftlichen Kenngrößen. Außerdem stellten alle relevanten Gerätehersteller ihre jeweilige Herangehensweise, ihre aktuellen KWK-Modelle sowie ihre Einschätzung der derzeitigen Marktlage vor.

Das Marktpartnergespräch ist ein Forum von Architekten, Planern, Gebäudeeigentümern, des Handwerks und der Gaswirtschaft für einen praxisbezogenen Gedanken- und Erfahrungsaustausch zu aktuellen marktpolitischen und technischen Themen.

Die Fachvorträge der Veranstaltung sind auf der Website netzwerk-erdgas.de abrufbar.

Das NETZWERK ERDGAS
Das NETZWERK ERDGAS Berlin-Brandenburg ist eine Initiative der NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co. KG (NBB) und wurde im September 2010 gegründet. Die Informations- und Beratungsplattform vereint über die Internet-Seite netzwerk-erdgas.de alle Marktpartner im Bereich der gewerblichen Nutzung von Erdgas: von den Kunden und Lieferanten über die im Gasmarkt tätigen Technologieanbieter bis hin zu technischen Dienstleistern. Das NETZWERK ERDGAS hat sich zur Aufgabe gemacht, die Verbreitung des Energieträgers Erdgas in Berlin und Brandenburg voranzubringen und für einen klimaschonenden und möglichst effizienten Einsatz zu sorgen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.nbb-netzgesellschaft.de
NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg
Reichpietschufer 60 10785 Berlin

Pressekontakt
http://www.press-n-relations.de
Press´n´Relations GmbH Ulm
Magirusstraße 33 89077 Ulm

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de