Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 93
  Pressemitteilungen gesamt: 342.392
  Pressemitteilungen gelesen: 44.976.986x
02.03.2020 | Umwelt & Energie | geschrieben von Kerstin Liedtke¹ | Pressemitteilung löschen

Weissenberg macht beim Klimaschutz ernst

Wolfsburg, 02. März 2020
Die Weissenberg Group hat für sich das Jahr des Klimaschutzes ausgerufen. Viele reden vom Klimaschutz, aber die wenigsten tun in ihrer unmittelbaren Umgebung wirklich auch aktiv etwas dafür. Mit verschiedenen Maßnahmen will die Weissenberg Group im Rahmen ihrer sozialen Verantwortung einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Für Internetrecherchen greifen die Weissenberg-Mitarbeiter zukünftig auf Ecosia, eine ökologische Suchmaschine, zurück. Stromsparende Laptops und ausschaltbare Steckdosen sollen den Stromverbrauch reduzieren. Um den Papierverbrauch zu minimieren, werden Dokumente intern nur noch digital verarbeitet und weitergeleitet. Der Versand von Angeboten, Rechnungen und Weihnachtsgrüßen erfolgt ausschließlich auf elektronischem Weg. Die dadurch generierten Ersparnisse kommen Baumpflanzaktionen und Umweltpatenschaften zugute.

Um den CO2-Fußabdruck des Unternehmens zu verbessern, fördert Weissenberg die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln für den Arbeitsweg. Um die Mitarbeiter noch stärker zu einer klimafreundlichen Fortbewegung zu motivieren, plant Weissenberg zusätzlich über das Jahr hinweg diverse Fahrrad- und Schrittzählchallenges.

"Die Effizienzsteigerung von Prozessen sowohl bei Kunden als auch in unserem eigenen Unternehmen bildet die Grundlage unserer Unternehmensphilosophie. Von hier war es nur noch ein kleiner Schritt zum Klimaschutz. Deshalb haben wir uns für dieses Jahr Maßnahmen überlegt, mit denen wir die Arbeit in unserem Unternehmen nicht nur effizienter, sondern gleichzeitig auch umweltfreundlicher gestalten können und mit denen wir auch ein soziales und gesellschaftliches Zeichen setzen können. Denn wir nehmen unsere ökologische Verantwortung als Unternehmen und damit auch den Klimaschutz ernst und wollen mit gutem Beispiel vorangehen", erklärt Milad Safar, Managing Partner der Weissenberg Group.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://weissenberg-group.de
Weissenberg Group
Major-Hirst-Str. 11 38442 Wolfsburg

Pressekontakt
http://www.prtogo.de
prtogo
Am Ruhrstein 37c 45133 Essen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de