Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 368.268
  Pressemitteilungen gelesen: 54.885.195x
23.06.2021 | Umwelt & Energie | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Das Giftparadigma - Vorlesungskursus über die Herkunft, das Wesen und die Praxis der Küchen in Mitteleuropa

Niemals zuvor haben sich so viele Menschen derart intensiv mit Umwelt und Ernährung befasst. Eine Fülle an Kochbüchern, Fernsehsendungen und Interneteinträgen bedient verbreitetes Interesse an Nahrung und deren Zubereitung. Warum das so ist, woher das kommt, wohin das führt, hinterfragt diese vergnügliche Vorlesung. Mit Geschichten und Anekdoten, aber auch mit Fakten und Logik werden Herkunft, Wesen, Vielfalt und Praxis einer modernen, gesund erhaltenden Küche erhellt. Entscheidende Impulse für deren Entstehung und Fortbestand basieren nicht zuletzt auf vorwissenschaftlichen, medizinischen und alchimistischen Ideen, die im frühen sechzehnten Jahrhundert aufkamen, in Vergessenheit gerieten, aber selbst heute noch überaus nützlich sein können.



Wer sich auf das Giftparadigma des Paracelsus einlässt, das besagt, ab einer gewissen Dosis sei alles Gift, ernährt sich laut "Das Giftparadigma" von Relata Refero selbstbestimmt und kann auf weitere Ernährungsberatung verzichten. Am Ende der Vorlesung erfahren die Leser zudem auch, weshalb es auf der Erde Nahrung gibt und was das mit der Formel E= m×c^2 zu tun hat. Das Buch wird mit einigen Seiten voller ergänzenden Anmerkungen zum Inhalt abgeschlossen.



"Das Giftparadigma" von Relata Refero ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-10672-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de