Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 84
  Pressemitteilungen gesamt: 302.530
  Pressemitteilungen gelesen: 39.121.368x
24.09.2012 | Umwelt & Energie | geschrieben von Herr Robert Schuh¹ | Pressemitteilung löschen

Experten informieren in Kurzvorträgen zum „Bauen und Wohnen mit nachwachsenden Rohstoffen“

Die ca. 30 min. Vorträge thematisieren drei Bereiche: Zunächst zeigt Martin Korndoerfer, Umweltwissenschaftler der Epea GmbH, den stofflichen Einsatz nachwachsender Rohstoffe im Bausektor auf. Der Hamburger Baubiologe Reinhard Hamann schildert die Eigenschaften nachhaltiger Baustoffe im Hinblick auf raumklimatische Funktionen und zur Prävention von Schimmel in Innenräumen. Schließlich berichtet der Hamburger Architekt Jakob Siemonsen von seinen Erfahrungen im planerischen Bereich und stellt ein aktuelles nachhaltiges Bauobjekt vor, das derzeit geplant und realisiert wird.



Vertreter der Medien und am Thema Interessierte sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.



Die Wanderausstellung BAUnatour, gastiert anlässlich der 4. Hamburger Klimawoche im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) vom 24.09. bis 30.09. in der Hafencity. Sie bietet unabhängige und neutrale Fachberatung, zeigt vielerlei Exponate und bietet weitergehende Informationen zum Thema nachhaltiges Bauen von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) e.V. BAUnatour lädt in Kooperation mit Dr. Georg Winter, dem Hamburger Unternehmer, Umweltpionier und Gründer des Kompetenzzentrums für nachhaltiges Wirtschaften HAUS DER ZUKUNFT, alle Bauinteressierten sowie Handwerker, Planer, Energieberater, Auszubildende und Ausbilder des Bauhauptgewerbes ins HAUS DER ZUKUNFT ein.



Kurzvorträge „Bauen & Wohnen mit nachwachsenden Rohstoffen“ am Freitag 28.09.2012 im HAUS DER ZUKUNFT, Osterstraße 58, 20259 Hamburg



16.30 Uhr Begrüßung



16.45 Uhr Vortrag 1: „stoffliche Nutzung nachwachsender Rohstoffe im Baustoffsektor“

Referent: Hr. Martin Korndörfer, Epea GmbH



17.30 Uhr Vortrag 2: „raumklimatische Funktionen nachhaltiger Baustoffe und Vermeidung von Schimmel“ Referent: Hr. Reinhard Hamann, Die Baubiologen Hamburg



18.15 Uhr Vortrag 3: „Möglichkeiten u. Grenzen nachhaltiger Baukonzepte aus Sicht des Planers“

Referent: Hr. Jakob Siemonsen, Architekt Hamburg



Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail oder telefonisch, unter der Angabe mit wie vielen Personen Sie teilnehmen möchten, zur Vortragsreihe an. Die Teilnahme ist kostenfrei!



Kontakt:

Robert Schuh

(Ausstellungsleitung und Organisation BAUnatour)

E-Mail: schuh@bau-natour.de oder Tel: 0179 - 948 24 94

http://www.bau-natour.de

http://www.haus-der-zukunft-hamburg.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
Herr René Görnhardt
Hofplatz 1
18276 Gülzow-Prüzen
Deutschland

fon ..: 03843/6930-214
fax ..: 03843/6930-220
web ..: http://www.bau-natour.de
email : schuh@bau-natour.de

Pressekontakt
tatwort - Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Herr Robert Schuh
Keesburgstr. 47
97074 Würzburg

fon ..: 0179 - 948 24 94
web ..: http://www.tat-wort.de
email : schuh@tat-wort.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de