Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 23
  Pressemitteilungen gesamt: 296.000
  Pressemitteilungen gelesen: 38.230.940x
03.05.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Falk Al-Omary¹ | Pressemitteilung löschen

Andrea Kühn und Irina Haas: "Kluges Marketing erfordert vor allem die richtigen Worte"

Mannheim. Die Wirtschaft boomt und die Etats für Kommunikation, Werbung und PR wachsen wieder. Doch Design und allgegenwärtige Kampagnen nutzen nur wenig, wenn die Inhalte nicht stimmen. Auf die richtigen Worte kommt es an. Die Sprache, dessen sind sich die beiden Diplom-Übersetzerinnen und Sprachexpertinnen Andrea Kühn und Irina Haas sicher, ist der vergessene Teil der Unternehmenskommunikation.

"Worte sind wichtig. Sprache ist Ausdruck unserer Kultur. Das gilt auch und insbesondere in der Wirtschaft", erklären Andrea Kühn und Irina Haas, die seit vielen Jahren mit Sprache arbeiten. Beide sind Diplom-Übersetzerinnen für Englisch und Spanisch und leiten gemeinsam die Mannheimer mot - agentur für übersetzungen. Sprache habe mit Empfänger- und Kundenorientierung und mit Wertschätzung zu tun. Es sei leichtfertig, nicht auf die richtigen Worte und Begriffe zu achten.

Das gelte nicht nur für Übersetzungen, sondern auch für deutsche Texte. Kühn und Haas arbeiten viel für die Werbe- und Marketingbranche und stellen immer wieder fest, dass der Optik mehr Aufmerksamkeit geschenkt werde als der Sprache. Das gelte auch für Fachbegriffe und Produkte, die erklärungsbedürftig seien. "Wir haben viele Kunden aus der IT-Wirtschaft und der Banken- und Finanzwelt", erklären die beiden. Hier komme es besonders darauf an, die richtigen Worte und Begriffe zu finden, um einerseits in der Branche als Insider wahrgenommen zu werden und seine Kompetenz zu beweisen, andererseits aber auch einen klaren Kundennutzen zu kommunizieren. "Man könnte manchmal meinen, einige Unternehmen wollen von den Kunden gar nicht verstanden werden", kritisieren die Sprachexpertinnen.

Gute Unternehmenskommunikation brauche beides und schaffe den schweren Spagat zwischen ausdrucksstarken Bildern und klaren, verständlichen Worten. Die Sprache aber sei am Ende das, was die Herzen und Gemüter der Kunden bewege. Aus psychologischer und sprachwissenschaftlicher Sicht verspielten viele Unternehmen hier große Chancen. Es sei die Ansprache eines Unternehmens gegenüber Kunden, Partnern und den Märkten, die den Erfolg ausmache.

Kühn und Haas sind deshalb nicht nur Diplom-Übersetzerinnen, sondern auch ausgebildete Texterinnen und Lektorinnen mit Spezialkenntnissen in Marketing, IT und Finanzwesen. Texte seien eben nicht nur richtig oder falsch, sie könnten auch wirkungsvoll oder wirkungslos sein. Unternehmen und Werbetreibende sollten daher verstärkt auf ihre Sprache und ihre veröffentlichten Texte auf Internetseiten, in Broschüren und bei Produktbeschreibungen achten.

Zum Thema "Sprache - der vergessene Teil der Unternehmenskommunikation" spricht Andrea Kühn am Mittwoch, den 18. Mai um 13.00 Uhr im Rahmen der b2d-Dialogmesse in Stuttgart. Die Veranstaltung findet in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle statt. Wer mehr über die Themen und Angebote der Sprachmittler-Partnerschaftsgesellschaft Kühn & Haas erfahren möchte oder sich für den Vortrag interessiert, erhält weitere Informationen unter http://www.mot-ma.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mot-ma.de
mot - agentur für übersetzungen
Meßkircher Str. 31 68239 Mannheim

Pressekontakt
http://www.spreeforum.com
Spreeforum International GmbH
Trupbacher Straße 17 57072 Siegen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de